Ist Freiburg oder Aachen die interessantere Stadt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bin der gleichen Meinung wie Seehund. Unbedingt Aachen wg. des einzigartigen Doms -einst Kroenungskirche und jetzt Weltkulturerbe -, Rathaus, den malerischen Strassen, Brunnen etc., es gibt sogar einen Kurpark. Freiburg wird m.E. ueberbewertet, das beste an Freiburg ist das nahe Elsass ;-)

Beide Städte sind sehenswert und wenn du dich nicht entscheiden kannst, dann schau dir doch einfach mal von beiden Städten Bilder an, les ein bisschen im Internet etc und wirf dann eine Münze. Aufgehoben ist nicht aufgeschoben und wenn du in eine Stadt fährst, kannst du dir die andere Stadt ja immer noch für einen weiteren Ausflug aufheben.

Freiburg ist in der Vorweihnachtszeit (wenn ich dich richtig verstande habe, fährst du ja bald) sehr schön und bietet auch, falls du Ski fährst, noch die Möglichkeit in den Schwarzwald zu fahren. Aachen im Winter kenne ich leider nicht.

zu dieser Jahreszeit auf jeden Fall nach Freiburg,da hat man gleich den (winterlichen?) Schwarzwald in der Nähe.

0

Also ich war mal im späten Herbst/frühen WInter (also wettermäßig so ungefähr wie gradeben) in Aachen und hab es in richtig gemütlicher Erinnerung behalten.

Und mit ein bisschen Schnee, stell ichs mir nochmal noch viel schöner vor :)

ABER Freiburg ist mindestens genauso interessant, und sollte dann zu deiner nächstmöglichen Gelegenheit besucht werden ;) Ist ja nicht schlimm, wenn es noch ein bisschen warten muss. So eine Stadt wird ja mit der Zeit nicht schlechter, sondern in der Regel eher besser :)

In Aachen ist gerade Regenzeit (die geht jedes Jahr vom 3. Juli bis zum 1. Juli des nächsten Jahres), stelle dich also auf schlechtes Wetter ein. Ansonsten ist die Stadt aber auf jeden Fall einen Besuch wert.

:-)

0

Ich würde mich für Aachen entscheiden. Aachen ist eine Stadt mit unheimlich viel Flair - und vor allem eine Studentenstadt. Und das ist es auch was ich an Aachen so schätze. Es gibt unheimlich viele urige Kneipen, Bar und Lokalitäten. Denke Aachen ist eine Reise wert.

Warst du schonmal in Freiburg??? "Aachen ist eine Stadt mit unheimlich viel Flair - und vor allem eine Studentenstadt" - und Freiburg hat kein Flair und ist keine Studentenstadt? Sorry, aber die Aussage ist reichlich hanebüchen!!

0
@Seehund

...und NUR wegen einer Uni würde ich in keine Stadt fahren

0

Ich würde mich auch für Aachen entscheiden weil es mehr geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten hat. Außerdem ist dort das Nachtleben ganz spannend.

Hallo,

da "in naher Zukunft" wohl die jetzige Jahreszeit meint, würde ich Aachen nehmen, zum einen wegen der Sehenswürdigkeiten, zum anderen wegen der guten, gastronomischen Szene- Aachen ist eine Stadt mit großer Uni. Ausserdem hast Du die Niederlande und Belgien in unmitelbarer Nachbarschaft. Mehr hier: http://www.reisefrage.net/frage/sehenswuerdigkeiten-fuer-kurze-staedtereise-nach-aachen

Freiburg würde ich mir für das Frühjahr aufheben.

LG

ich würde es genau umgekehrt machen

0
@Seehund

wegen dem winterlichen Schwarzwald in der Nähe,siehe mein Kommentar bei Baechleputzer

0

Was möchtest Du wissen?