Ist Felanitx im Osten Mallorcas ein guter Standort für Entspannung auf der Insel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du dort ein Haus (Hotel/Finca) gefunden hast, das Dir zusagt, warum nicht. Felanittx ist ein hübscher Ort, der Sonntags vormittags etwas rummelig ist wegen des Marktes, der aber total besuchenswert ist. Mir läge Felanitx als Standort etwas zu weit weg und hat auch zu wenig Infrastruktur. S'Horta, Richtung Cala d'Or ist noch ruhiger, idyllischer und gut ans Verkehrsnetz angebunden, um hübsche Fischerorte, wie Cala Figuera und auch Strände, wie Cala Mondrago zu besuchen. Außerdem bietet Cala d'Or bessere Infrastruktur, ist aber als Standort für die totale Entspannung etwas zu touristisch. Also, mein Tip ist S'Horta.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir eher Arta, ein wunderschönes Städtchen im NO, wo man sehr gut Bummeln und Essengehen kann. Von dort aus sind es nur wenige km zu den schönen Stränden der Nord- und Ostküste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo AndreasSieben,

ich versteh jetzt nicht ganz; hast Du Dir da ein Hotel rausgesucht (was eher untypisch wäre, für einen Mallorca-Pauschalurlaub) oder habt ihr da in der Ecke ne Finca oder wie kommst Du auf diesen Ort?

Wir haben bereits zweimal eine Finca in Felanitx gehabt (im Umkreis). Felanitx bietet keine Highlights; ein kleiner netter Ort, in dem Du einkaufen gehen und auch mal nen Café con leche trinken kannst. Ansonsten brauchst Du unbedingt einen Mietwagen um ans Meer zu kommen (Fahrzeit ca. 25 Minuten). Die Fincas fanden wir immer toll. Umgeben von Zitronenplantagen und Schafs- und Ziegenweiden; ja, hat uns gefallen. Aber alleine würde ich dort nie und nimmer Urlaub machen.

Mallorca ist fantastisch und bietet für jeden Geschmack genau das richtige! Schieb doch einfach mal hinterher, wie Du genau auf diesen Ort kommst? Und mit wem? Und überhaupt... Dann kann man gezielter und hilfreicher drauf antworten und Dir sonst ggf auch Tipps geben, die vielleicht besser geeignet wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Felanitx ist ein toller Ort, wo Du definitiv Ruhe finden wirst (wenn es nicht grad zur Hochsaison ist, denn da fahren einige Gruppen auf nen Spaziergang hin).

Wie hier schon geschrieben wurde, gibt es "drumherum" nicht viel, einen Miewagen brauchst Du aber sowieso fast, denn ich denke, Du wirst wohl eher individuell anreisen? Generell ist die Ecke im Westen und Norden der Insel sehr ruhig, da gibt es viele schöne Dörfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moglisreisen
30.08.2012, 21:59

Was gefällt Dir an Felanitx so toll? Ich finde das ist ein ganz gewöhnlicher Ort!

0

Was möchtest Du wissen?