Ist es völlig problemlos ein überschrittenes Visa für Thailand nachzubezahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt auf das Visa an aber ich würde von einem unberechtigten Überziehen abraten. Bei Überschreitung der Aufenthaltsdauer wird bei der Ausreise eine Gebühr von 500 Baht pro Tag fällig. Aber im Reisepass wird ein Eintrag gemacht, was bei der nächsten Einreise Probleme bescheren kann.

Besser ist es, das Visum rechtzeitig zu verlängern. Ein Touristenvisum (TR) ist 60 Tage gültig und kann für knapp 2000 Baht (~ 40 Euro) um 7 bis 15 Tage (je nach Beamten) verlängert werden. Weitere Informationen hierzu findest Du unter http://www.siam.de/Reisetips/Reisetips2.htm

Im Moment werden Touristenvisa d.h. für über 30 Tage für Th hier in D kostenlos ausgestellt. D.h. die Visagebühren wurden aufgehoben. Da würde ich Überlegungen mit Visarun, Überziehung erst gar nicht in Erwägung ziehen. Diese Aufhebung gilt nur für Touristen-Visa und nur für den Zeitraum 25. 6. 2009 bis zum 4. 3. 2010 . Hintergrund ist scheinbar das die Touristenzahlen rückläufig sind und man um Touristen werben will, insbesondere auch um Langzeittouristen. Laut thailändischem Fremdenverkehrsamt sind die Hotels sind im Durchschnitt nur noch zu 44 Prozent ausgelastet.

Wie Stern online am 30.6. im Reiseticker mitteilt sind im ersten Quartal d.J. bereits 16 Prozent weniger Touristen nach Thailand gereist. Gründe könnten neben der weltweiten Finanzkrise auch insb. die in den vergangenen Monaten immer wieder aufflammenden politischen Unruhen sein. Aktuell kommt noch dazu das sich die Schweinegrippe auch in Thailand ausbreitet. Über 7.000 Menschen sollen bereits seit Ausbruch der Seuche dort erkrankt sein.

Wenn es nur um wenige Tage geht, kann man die Strafe riskieren. Aber wenn es um längere Zeit gehen sollte, gibt es sicher Trouble bei der Ausreise. (Der erste Tag der Überziehung war bisher immer noch kostenfrei). Besser ist es die Visaregeln nicht zu verletzten, man kann auch kurz nach Myanmar ein- und ausreisen. Gibt dafür extra Touren zu buchen (Visarun).

Was möchtest Du wissen?