Ist es sinnvoll, einem Baby einen eigenen Sitzplatz auf einem Langstreckenflug zu buchen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Ich würde den Sitzplatz buchen, das Kind kann sich dann beschäftigen, denn die Fluglinien sind mit Spielsachen auch für ganz Kleine immer gut ausgerüstet. Ein Kind auf dem Schoss zu haben ist für Mutter und Kind eine Qual, ein gar quengelndes für alle anderen Pasagiere ebenfalls.

Herzlichen Dank für den Stern, incognito :-)

0

Ja - das ist viel Geld! Aber für einen Langstreckenflug während irgendwelchen Ferienzeiten würde ich mir das trotzdem überlegen! Meist sind die Flieger sehr voll - und 10 Std. oder länger ein Kind von 2 Jahren auf dem Schoß zu halten kann mehr als anstrengend sein! Ich bin aus dem Alter mit solchen Kindern längst raus, aber mein Sohn bucht bei Langstrecken stets einen Extra-Sitz seit die Kleine knapp ein Jahr alt war!

hi, Du sprichst von einem fast 2jährigem Kleinkind. Deine Freundin wird auch wegen der kostenlosen bzw. Kostengünstigen Beförderung des Kindes vor dessen 2, Geburtstag fliegen wollen. Je nachdem wie quirlig oder wie ruhig das Kind ist, es 9 Stunden und mehr auf dem Schoss halten zu müssen, kann zur Tortour für Mutter/Eltern und Kind werden. Wenn Turbolenzen auftreten ist das Kind bei der Mutter/Vater mit anzuschnallen. Wir haben diese Situation einmal erlebt, es war für alle Passagiere eine stundenlage Qual (ich übertreibe nicht) denn das Kind konnte nicht verstehen warum es nun sitzenbleiben musste und die Mutter konnte sich nicht durchsetzen.

Ich kann deine Freundin ja verstehen, aber besser wäre es sicher nicht Langstrecke zu fliegen.

Schau dir mal den eingestellten Link an, vielleicht hilft er ja bei der Entscheidungsfindung doch noch einen weiteren Sitzplatz zu buchen und das Kind kann in seinem gewohnten Sitz Platz nehmen. In der Regel ist die Crew besonders lieb zu kleinen Gästen, so dass es eine entspannte Reise für alle Beteiligten werden kann.

http://www.focus.de/reisen/flug/mit-kindern-im-flugzeug-kleine-leute-auf-grosser-reise-_aid_719885.html

Was möchtest Du wissen?