Ist es "mittschiffs" wirklich ruhiger?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es stimmt schon, dass eine Kabine, die "mittig" liegt, ruhiger ist als Kabinen ganz vorne oder ganz hinten. Sie liegen einfach "stabliler". Wenn Du ein Holzstäbchen als Vergleich nimmst: An den Enden sind sie nachgiebiger als in der Mitte.

Bei hoher See spürst Du aber auch in dieser Kabine den Wellengang. Gegen Reiseübelkeit gibt es aber ganz gute Reisetabletten, die man u. U. auch auf dem Schiff erhält. Und wenn die nichts mehr helfen, dann ist die letzte Lösung eine Spritze, die wirklich 100%ig hilft (spreche aus eigener Erfahrung).

Was möchtest Du wissen?