Ist es ein Problem, wenn man nach Kuba einreisen möchte und schon einen Stempel der USA im Pass hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo miezecola, das ist gar kein Problem. Es kommen sogar jedes Jahr Tausende Amerikaner nach Kuba, deren einziges Erschwernis ist, dass sie wegen des Embargos die Reise von einem kanadischen Flughafen anteten müssen. Die kubanischen Zöllner stempeln den Pass nicht, sondern legen ein gestempeltes weißes Blatt Papier dem Pass bei und der oder die Passinhaber können nach der Ausreise dieses Visum wegwerfen, im Pass gibt es keine Spuren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?