Ist es derzeit gefährlich individuell in Marokko herum zu reisen?

4 Antworten

Die Unruhen in Tunesien kannst du kaum auf Marokko übertragen. Entlang der normalen Touristenrouten dort bist du bestimmt nicht mehr gefährdet als sonst auch.

Marokko habe ich als sehr leicht zu bereisendes Land kennengelernt. Wir sind mit dem Mietwagen unterwegs gewesen und hatten keinerlei Schwierigkeiten. Die Marokkaner waren sehr freundlich und nicht so aufdringlich, wie ich es u.a. schon in Tunesien erlebt habe. In Marrakesch kann es schon einmal chaotisch im Straßenverkehr werden, über Land fährt man einfach so dahin. Die einfachen Regeln in einem muslimischen Land beachten und Ihr werdet eine tolle Reise haben! Viel Spaß!

Hallo kurly,

nachdem ich nun seit 3 Wochen hier in Marokko unterwegs bin und einiges an Informationen gesammelt ... Gespräche geführt habe, in erster Linie mit Marokkanern, Franzosen, Deutschen, Engländern ... es ist absolut unbedenklich, auch jetzt, in Marokko zu reisen, auch als Frau!

Wie ich schon an anderer Stelle schrieb ... der König hat das Vertrauen der Menschen ...

Ich hoffe ihr habt die Reise gemacht ... oder werdet sie bald machen! Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?