Ist der Islam in Dar es Salaam deutlich spürbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lotusteich,

danke für die Informationen :-)

Ich habe vor, dort auf meinem Gebiet (Sekretariat oder kaufmännisch) freiwillig zu arbeiten, unbezahlt natürlich. Die passende NICHT TEURE Organisation habe ich bereits gefunden. Ich möchte im Management/Verwaltung arbeiten, was gar nicht so einfach ist. Meist wird Arbeit mit Kindern angeboten, was überhaupt nicht mein Fall ist, ich komme mit Kindern überhaupt nicht klar und mag sie nicht. Soziale Arbeit wäre meiner kaufmänn. Karriere auch überhaupt nicht dienlich, also von daher meine Entscheidung fürs Management.

Ich war mit meinem Ex-Mann (Kenianer) 2006 auf Hochzeitsreise von Mombasa bis Dar und auch in Bagamoyo und Tanga. An Dar kann mich nur dunkel an das Viertel Kariakoo erinnern.

Liebe Sabine1,

herzlich Willkommen auf reisefrage.net!

Wenn Du auf Antworten zu deiner Frage reagieren möchtest, so achte bitte in Zukunft darauf, dass Du das über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Nina vom reisefrage.net-Support

0

Ich war vor zwei Jahren auch nur zwei Tage dort und wage zu behaupten, dass der Islam im alltäglichen Bild durchaus präsent ist, seinen dies nun mehr oder weniger stark verschleierte Frauen (komplett habe ich weniger in Erinnerung) oder so einige Moscheen. Insgesamt hab ich Dar jedoch weniger als auffallend muslimisch, sondern eher als "bunt gemischt" in Erinnerung, was ich jetzt z.B. von Sansibar eher nicht so behaupten würde. Weiter in die Tiefe gehen kann ich mit meiner Antwort leider nicht, dafür war mein Aufenthalt dann doch auch zu kurz.

Dein Vorhaben macht mich schon etwas neugierig, verrätst du uns, was du dort genau geplant hast? :-)

Genau so sehe ich das auch- alles beantwortet- 3xDH!

LG

0
@Seehund

@lotustreich: Bei meinem Besuch letzten August/September war ich erstaunt, wie wenig islamisch es in Dar zuging.

In Zanzibar ist der Islam zwar allgegenwärtig, aber in einer sehr toleranten und 'open minded' Form! Man merkt dort auch heute noch, daß die Insel lange Zeit zum Oman gehört hat!

0
@Roetli

Ja, deckt sich weitestgehend mit meinem Eindruck. LG aus Bayern! :-)

0

Was möchtest Du wissen?