Ist Chile oder Argentinien schöner zu bereisen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

... nichts von beidem! Fahre lieber nach... 100%
... Argentinien sit die bessere Wahl! 0%
... du solltest umbedingt nach Chile reisen! 0%

3 Antworten

Ich würde sagen, die Frage ist falsch gestellt. Oder vielmehr: Hier gehört keine Frage hin. Das Ziel sollte sein, Chile UND Argentinien zu bereisen, denn beide Länder haben unendlich viel zu bieten, und die kleinen Unterschiede zwischen beiden Kulturen sind es erst, was die Reise wirklich interessant macht. (Spanischkenntnisse helfen natürlich, die Unterschiede zu bemerken.)

Hier ist mit Buenos Aires eine der interessantesten Städte der Welt (meine Lieblingsstadt), dort mit Valparaíso der älteste Hafen Südamerikas (Santiago lohnt nicht so). Zwischen beiden Ländern gibt es den ewigen Disput, wer den besseren Wein anbaut. Die Argentinier sind selbstbewusster, offen, herzlich, überschwänglich, die Chilenen nennen das arrogant (was es nur bedingt ist), und sind selbst sehr nette und bodenständige Menschen. Ich könnte noch lange fortfahren.

Letztlich gilt aber: Besuch beide Länder und genieß es!

... nichts von beidem! Fahre lieber nach...

Hallo,

das hatten wir schon: http://www.reisefrage.net/frage/ist-chile-mit-argentinien-vergleichbar Ich bleibe dabei, ich würde mir die Zeit für beides nehmen, Chile ist ja i.d.R. nur 200km breit, also kommst Du an alle Sehenswürdigkeiten schnell heran.

Ich habe "nichts von beidem" genommen, weil es beides sein sollte :-)

In dem fenster der Suchfunktion oben rechts findest Du viele Informationen zu beiden Ländern.

LG

Hallo aus Chile!

Ich lebe seit weit mehr als zehn Jahren in Chile und ich lebe sehr gerne hier, kann aber nicht sagen, was "schöner" ist.

Pauschal würde ich sagen, dass das Bereisen eine Zeitfrage ist, wenn du nur wenig Zeit hast, dann würde ich mal Chile nehmen, da, wie schon erwähnt, Chile sehr schmal aber lang ist, in etwa fünf Wochen solltest du die Landschaften Chile gut kennen lernen können.

Für Argentinien würde ich fast die doppelte Zeit veranschlagen.

Gute Reise!

Was möchtest Du wissen?