Ist Chile mit Argentinien vergleichbar?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke du wirst in beiden Ländern Ähnlichkeiten bemerken. Es gibt viele Übereinstimmungen im Detail aber auch viele große Unterschiede. Die Chilenen sind genauso locker drauf und wie überall gibt es solche und solche. Definitiv wirst du dort eine andere südamerikanische Kultur kennenlernen und deswegen absolut eine Reise wert!

Ich finde die Länder sehr verschieden, auch geschichtlich sind die beiden Länder sehr unterschiedlich. Ähnlichkeiten gibt es in der Landschaft und im Essen. Wenn du einen Kontrast suchst, würde ich nach Brasilien oder Peru fahren

Wenn die Frage jedoch auf öknonomische Aspekte abzielte, dann ja. Argentinien und Chile sind da ähnlich, wobei es in Chile ein deut teurer ist.

Landschaftlich hat Chile die extremere Landschaftsvielfalt, von der trockensten Wüste der Welt im Norden, die Atacama, bis in die kalten Regenwälder mit den Südgletschern.

Wie von den Vorrednern erwähnt, gibt es zwischen Chile und Argentinien sehr viele Übereinstimmungen und Vorlieben (Essen, vorwiegen europäische Prägung, Freundlichkeit der Menschen), jedoch auch markante Unterschiede.

Chilenen sind generell etwas schüchterner als Argentinier. Argentinier entsprechen von Ihrem Temperament eher dem Clichee, das wir in Europa von Südamerikanern im Kopf haben (im positivem, jedoch auch im negativem Sinne).

Du wirst mit Argentiniern eher schnell eine Party auf den Kopf stellen, jedoch ist die Wahrscheinlichkeit auch in Argentinien grösser, über's Ohr gehauen zu werden oder in sozialen Konflikt, bzw. Konfrontationssituationen zu kommen.

Chilenen sind Europäern sehr freundlich und zuvorkommend gesonnen, jedoch bewahren sie deutlich länger Distanz, und brauchen ihre Zeit um mit unbekannten Menschen richtig warm zu werden (im direkten Vergleich gesehen, selbstredend). Verglichen mit Westeuropäern, sind Chilenen dagegen immer noch sehr offene Menschen, wenn es darum geht, sozial mit fremden Menschen umzugehen (Smalltalk, weniger Versteift wie W-Euro usw)

Als witzige Analogie sagt man in Südamerika:

Argentinier sind die "Italiener" und Chilenen die "Preussen" Südamerikas.

Zwar ist jeder Mensch anders, wie wir alle wissen, jedoch ist dies ein recht hilfreicher Deut, was die Mentalitäten angeht.

Meiner Meinung nach - nein! Die Lände zu vergleichen ist genau so inkorrekt, wie die Frauen. Jedes Land ist schön, aber anders. So wie die Damen. :)

Was möchtest Du wissen?