9 Antworten

Die Berliner sind nicht unfreundlicher als die meisten anderen Menschen, aber sie haben einen Dialekt, der etwas rau ist. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Menschen in südlichen Ländern freundlicher sind als die aus dem kalten Norden. Dass aber gerade Amis meinen, Berliner wären unhöflich, kann ich nicht nachvollziehen, die gehören ja schließlich selbst nicht zu den wegen ihrer Freundlichkeit bekannten Nationalitäten.

In der letzter Zeit häufen sich hier Fragen über Vorurteile und über das Verhalten von Menschen in verschiedenen Ländern in Europa, in der Welt und auch der Unterschiedlichkeit im eigenen Land. So werden dann hier die vorhandenen Vorurteile gestärkt und einige User mit Ausländischem Hintergrund recht bösartig persönlich angegriffen.

Wir stärken so auch das Vorurteil uns gegenüber, dass wir (Deutsche) ausländerfeindlich eingestellt seien. Ich bin der Meinung hier handelt es sich eindeutig nicht um eine Reisefrage. Auch kommen uns überall in der Welt Menschen in der Regel so entgegen, wie wir sie selbst ansprechen.

Man sollte hier solche Diskussionen nicht anheizen.

Hallo,

ich bin regelmässig in Berlin und kann es nicht bestätigen, aber ich denke auch das man die freundlichkeit entgeegengebracht bekommt, die man auch gibt.

Ich lebe in Franken und die Art der Franken kommt oft sehr unfreundlich rüber und ist oft so...

DANKE - sagt eine Einheimische.

5

Was möchtest Du wissen?