Ist Barcelona schon Mitte März für eine Kurzreise empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kannst Du jetzt auch noch Pech mit dem Wetter haben und auf den Starssen ist noch nicht so viel los, wie im Sommer. In Barcelona gibt es aber so viel anzusehen, daß es Dir nicht langweilig werden wird, zumal Du nur einen kurzen Aufenthalt planst!

Sehe ich genauso. Jetzt kannst du die Stadt sogar weitaus intensiver erleben, weil sich noch keine Horden von Touristen durch die Strassen drücken. Viel Spaß & gute Reise wünscht das Kloesschen

0

Also ich war da letztes Jahr im Januar und es war Wahnsinn aus dem trüben Deutschlandwetter nach Barcelona zu kommen. Man konnte an einem Tag sogar schon im T-Shirt rumlaufen. War halt nicht so Touristenüberladen wie im Sommer aber die Stadt hat durchaus gelebt.

Hallo! Gerade im Frühjahr ist es in Barcelona schön. Gaudi Bauten anschauen, Fischmarkt, natürlich in die Museen gehen. Positiv wäre ein ruhiges Hotel in 100 m Entfernung zu einer Haltestelle des Verkehrsverbundes. MfG

Dem stimme ich zu. Aus dem winterschlaf ist die Stadt da längst erwacht! Gerade im Frühjahr birgt die Stadt einen ganz eigenen Reiz! Zudem ist es noch nicht so heiß, im Sommer kann das richtig unangenehm werden.

0
@moneypenny

Dem kann auch ich nur zustimmen! Fahr hin, zumal wenn der Flug günstig ist! Es lohnt sich auf alle Fälle!

0

Was möchtest Du wissen?