Ist Anfang Januar zu früh um in den Westalpen Skifahren zu gehen???

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe immer Probleme damit, Langzeitwetterprognosen anzustellen. Selbstverständlich kann es gerade in den Westalpen im Januar eiskalt sein und es kann null Schnee oder meterhoch Schnee mit Lawinengefährdung und/oder Schneesturm geben. Und im März hat man dann schönste Frühlingssonne. Aber ich hatte auch schon in den Westalpen im Januar beste Verhältnisse und im März Sauwetter.

Und wenn ich im Januar Zeit hätte würde ich eben im Januar auch nach Verbier fahren.

Wenn's dann nicht geht: Pech. Das ist Natur. Dann gehe ich im Tal ins Hallenbad und in die Sauna und warte auf bessere Zeiten;)

Ich war schon ein paar Mal im Januar in Verbier und man kann dort durchaus gut Skifahren. Wenns zu warm ist, ist der Schnee schei***, dann ists auch wieder nicht recht und mann kann manche Pisten evtl. nicht fahren - so z.B. die Talabfahrt. Und um die Zeit hat so gut wie keiner Ferien, da sind die Pisten wenigstens nicht so voll. Das würd ich mir nicht zweimal überlegen. Und wie tauss schon gesagt hat, Langzeitprognosen sind Mist, denn es weiß jetzt noch keiner wies im Januar tatsächlich ausschaut. Es gibt also für dich nur zwei Möglichkeiten: entweder du fährst oder du fährst nicht, weil du zu unsicher bist. Und man kann sich auch mit guter Kleidung vor der Kälte schützen. Da gibts außerdem viele Hütten in denen man sich mal aufwärmen kann. Sorry, aber zum Skifahren braucht man Kälte, deswegen versteh ich solche Fragen nicht...

Also dein Freund hat recht...es ist eben noch unglaublich kalt, gerade wenn ihr in ein hohes Skigebiet fahren wollt. Das würde ich mir gut überlegen, ob ihr nicht erst im März dorthin fahren wollt.

Hmm da die beste Zeit zum Skifahren unter freiem Himmel wohl Winter ist und es da bekanntermaßen kalt sein kann würde ich mir den Urlaub noch mal gut überlegen ;-)

Aber ernsthaft, Schneegarantie kann dir zu diesem Zeitpunkt keiner geben. Ich fahre zu seit über 20 Jahren meist mehrmals jährlich in Skiurlaub und hatte zu jeder Saisonzeit alle denkbaren Schnee und Wetter Verhältnisse.

Also ich war schon gefühlte 50 mal in Verbier (im Pfiff Club in Le Châble) -- da kannst Du ab November immer Ski fahren! Wenn im Januar in Verbier skifahren nicht möglich wäre -- wo sollte man(n) denn dann überhaupt noch Ski fahren?

lg

Was möchtest Du wissen?