Isst man in Peru wirklich Meerschweinchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, in Peru sind Meerschweinchen in den Andenregionen eine wichtige Fleischquelle für die Bewohner. Schon die Inka haben Meerschweinchen gegessen und bei vielen Einheimischen tummeln sich die kleinen Tierchen in der Küche.

Die Konsistenz ist etwa wie Hühnchen, der Geschmack aber etwas würziger. Es ist ein bisschen mühsam Meerschweinchen zu essen, weil sie so viele kleine Knochen haben. Mir hat es aber geschmeckt.

Bilduntertitel eingeben... - (Essen, Peru)
Fernweh 27.12.2008, 16:23

Die Meerschweinchen werden in der Regel übrigens als Ganzes angerichtet, also inklusive Kopf, Beinen etc. (siehe Foto).

0
Apfelbeisser 12.02.2009, 16:48
@Fernweh

Uh! Ich glaub, ich sollte das meiner Freundin nicht erzählen! Sie liebt die Meerschweinchen so sehr!

0

Ja. Tut man. Ist dort so üblich. Wir haben aber keine gegessen. Mit Absicht nicht.

Was möchtest Du wissen?