Iran als Pauschalreise oder individuelle Tour?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Pauschalreise wärst Du natürlich auf der sicheren Seite, weil dort alles vorgeplant und organisiert wäre.

Nach meinen persönlichen Erfahrungen könntest Du aber auch individuell reisen, ohne ernsthafte Probleme befürchten zu müssen.

Bei einer Fahrt quer durch den Iran habe ich "Touristen" nur an zwei Stellen gesehen, an denen es bekannte Ausgrabungsstätten gab, sonst aber nirgends, denn bei dem Ruf, den der Iran heute hat, traut sich wohl kaum jemand dorthin.

Die Menschen dort sind sehr freundlich und offen, Polizei gibt es zwar reichlich, aber die tut Dir als Tourist nichts, hat Dich nur immer gut im Blick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo !

In dem Moment wo man ein Tourist-Visa hat ( Ambassade in Berlin oder in Ankara ) oder Online ( http://www.iranianvisa.com/ ) kann man die Reise unternehmen . Auf jeden Fall eine gute Reiseversicherung nehmen !

Wieviel der Flug im Moment kostet weiss ich nicht aber am interessantesten ist die Reise mit der Bahn ab Ankara ( immer am Mittwochfrüh ) nach Tatvan ( Lake Van ) Ferry nach Van und dann weiter mit dem Zug nach Tabriz ( ankunft Freitag Vomittag ) oder weiter nach Teheran , Ankunft gegen Mitternacht .

In Tabriz ist man als Tourist sehr willkommen . Teheran war ich nicht .

Rückfahrkarte Ankara - Tabriz im Schlafwagen ca. 100 Dollar .

Hotel Gostaresh in Tabriz kann man online buchen .

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?