Internationaler Führerschein auch in der Türkei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

nein- der deutsche Fs reicht, wenn es ein EU-Führerschein ist, es ist ja noch so einiges im Umlauf. in Istambul dürfte das Teil auch bekannt sein, in abgelegenen Gebieten schadet ein internationaler Führerschein nicht. zur anmietung eines Fahrzeuges sollte man 21 Jahre alt sein. In älteren Quellen steht noch etwas anderes- lass dich nicht irritieren, die Quelle ist OK: http://wikitravel.org/de/T%C3%BCrkei

LG

heima 20.07.2011, 08:38

Wir bekommen mit unserem Führerschein Bundesrepublik Deutschland im Kleinformat an den Airports oder in großen Hotels und Kredit-Card dort stets Leihwagen. MfG

1
Seehund 20.07.2011, 13:50
@heima

In der Bundesrepublik sind so einige Führerscheine legal.

Mal ein Extremfall: Meine Mutter hat in den 50ern im Saarland einen französischen Verwaltungsführerschein gemacht, der nur im Saarland gemacht werden konnte. Faltbar, kleiner als die heutige Karte, dunkelgrau und zweisprachig. Sie hat ihn dann vor nicht allzu langer Zeit gegen den EU-Führerschein getauscht, weil es immer Komplikationen gab und ihr die Polizisten bei Verkehrskontrollen langsam leid taten.

Weiterhin gilt noch der rosa Führerschein, der große graue (also sein Vorgänger, wenn die Leute noch leben auch Führerscheine, die vor dem zweiten Weltkrieg ausgestellt wurden.

Mit solchen Führerscheinen wäre ich in der Türkei vorsichtig, auch wenn sie im Prinzip gültig sind.

Insofern ist dein Kommentar leider irreführend bzw. irrelevant, weil nicht klar ist, welchen Führerschein Du hast.

Fragesteller sollten sich nicht verwirren lassen.

LG

3

Der Deutsche reicht aus !

Was möchtest Du wissen?