Inselhüpfen in Kroatien - geht das nur, wenn man mit dem eigenen Schiff unterwegs ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

da die Inseln fast alle sehr touristisch sind, gibt es vom Festland aus einen regelmäßigen Fährverkehr.

Aber auch unter den Inseln gibt es einige Verbindungen.

Die meisten Fähren sind Autofähren, auf denen natürlich auch unmotorisierte Leute mitdürfen.

Auf manche Inseln, wie z. B. Krk, führen auch Brücken.

Letztes Jahr waren wir auf der wunderschönen Insel Hvar und sind mit der Fähre von Drvnik aus gefahren. Diese fährt stündlich, die Überfahrt dauert ca. 30 Minuten.

Unter Inselhüpfen versteht man eigentlich von Insel zu Insel mit einem Schiff zu fahren. Reiseveranstalter bieten diese Reiseform seit einigen Jahren an. http://www.sonnwell.de/objektliste-Kroatien-Kreuzfahrt-mit-Motorsegler-in-Kroatien-_10-n.htm

Liebe/r schiffamball,

das mehrfache Posten eines Links wird von uns als Spam aufgefasst; Eigenwerbung ist auf reisefrage.net nicht erlaubt. Schau bitte nochmal in unsere Richtlinien unter http://www.reisefrage.net/policy

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Hängt davon ab wo Ihr hin fahren wollt. Es gibt in der Regel immer Fährverbindungen, aber auch Taxischiffe. Ich werde empfählen immer nach Fußgängerschiffe zu schauen, die gibt es auch oft und sind viel gemütlicher. Wo wollt Ihr hin, nach Dalmatien oder Istrien?

Was möchtest Du wissen?