Inselhüpfen in Griechenland - wann beginnt die Saison?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich schließe mich weitgehend der Meinung von Kaktus und Jamilia an. Persönlich reise ich auch schon gern im April und auch noch im Oktober, obwohl es im April meist noch zu kalt zum Baden ist und im Oktober zuweilen recht windig sein kann. Doch so kann man ideal den Sommer in die Monate, die bei uns meist recht kühl und regnerisch sind, hinein verlängern. Der Oktober ist vor allem auf den Kykladen und den Dodekanen meist noch richtig sommerlich, während weiter nördlich schon einzelne Regengüsse zu erwarten sind. Will man viele verschiedene Inseln in kurzer Zeit besuchen, ist natürlich zu beachten,, dass die Verbindungen meist umso besser sind, je mehr man sich der Hauptsaison nähert. Hier einige Tipps und nützliche Links zum Inselspringen in Griechenland:
http://griechenland.conbook.de/?p=353

Ich stimme zu, also von Anfang Mai bis Ende Oktober sind gute Monate für das Inselhupfen in Griechenland. Mir gefällt vor allem der Juni, da es schon sehr sommerlich warm - heiß ist und noch nicht so viele Urlauber unterwegs sind. Mit den Fähren solltest Du in diesen Monaten kein Problem haben und ich kann Dir die Seite http://travel.viva.gr/de/home empfehlen um schon online Deine Tickets zu suchen und zu buchen.

Lg

Hallo Sabinaki,

ich kenne die Seite http://travel.viva.gr/de/home auch und find Sie wirklich super, vor allem für die Fähren.

Endlich gibt es einmal eine praktische Seite für Fähren, die auch einfach zu bedienen ist.

Bei mir geht dieses Jahr im September nach Griechenland!!!! Aber bis dahin ist es noch sehr weit ;-(.

Was möchtest Du wissen?