Inselhopping auf den Seychellen, welche Inseln sollte man besuchen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi

die meisten S-Besucher wählen für den ersten Aufenthalt wohl eine Kombi aus den bekannten Inseln Mahé, Praslin und La Digue. Und wenn man 2 Wochen Zeit hat, ist das auch problemlos zu machen. Auf Mahé ist noch am meisten zu sehen, etwas mehr los und trotzdem gibt es wunderschöne ruhige Ecken mit herrlichen Stränden. Praslin zeichnet sich vor allem durch das Vallée de Mai mit seiner Coco de Mer aus (die Strände, die ich gesehen habe, fand ich nicht so berauschend, da viel Seetang, was allerdings je nach Jahreszeit überall mal lästig sein kann) und La Digue ist eher verschlafen, aber auch mit Traumstränden.

Wir machten eine Woche Mahé mit Mietwagen und sind dann auf eine Rundtour mit einem Motorsegler (Sea Star von Seychelles Cruises) gegangen, was ich wärmstens empfehlen kann (Kabinen mit Dusche/WC und A/C), da man so einige Inselchen abklappert, auf die man sonst eher nicht kommt: Neben Praslin und La Digue waren wir auf Aride (ganz tolles Vogelparadies), Curieuse (Insel der Schildkröten), Coco und Booby, Sister Islands (alles Inseln, wo man nicht übernachten kann, sondern man ankert dann in einer schönen Bucht). Das war eine tolle Mischung aus Inselbesichtigungen, Segeln, Schnorcheln, Sonnen, Tauchen (wer mag, ist aber nicht der Schwerpunkt dieser Tour, allerdings tolles Angebot an Haien, Mantas und Schildkröten, aber Schnorcheln ist dort auch ein Erlebnis) und sehr gutem Service und Essen an Board.

Wir haben das Ganze per E-Mail über den Spezialveranstalter sitours (http://www.seychelles-info.com/index.htm) gebucht, Unterkunft in Mahé, Mietwagen am Flughafen, Segeltörn, Mietwagen am Hafen bei Rückkehr. Das hat alles perfekt geklappt, und dieser bot unschlagbare Preise im Vergleich, daher meine Empfehlung. Der hat auch eher kleinere, günstige Unterkünfte im Programm, wenn man es gerne gemütlich mag.

Und für ausführliche Infos zu Inseln, Unterkünften und Stränden etc., unbedingt das Seychellen-Forum aufsuchen. Das geballte Wissen vieler Wiederholungstäter ist dort vereint: http://www.seychellen-infos.de/seyforum/

0

Was möchtest Du wissen?