Insektenschutz in Thailand? Seite vor Stichen schützen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, wir waren dieses Frühjahr in Thailand und haben hier No Bite gekauft um die Kleider und das Moskitonetz zu besprühen, für die Haut Produkte mit Deet nehmen. Die gibt es hier oder günstiger direkt in Thailand im 7/11 Supermarkt. Wir wurden leider trotz aller Hilfsmittel gestochen, aber nur wenig. 100% Schutz bieten nur lange Klamotten. Die Mücken stechen hauptsächlich in der Dämmerung. Tagsüber haben wir nie Stiche gehabt, in der Dunkelheit nur sehr selten. Viel Spaß in Thailand, es ist wundervoll dort!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Domino01
23.07.2012, 20:15

Mit Deet musst du allerdings ein bisschen aufpassen, manche Leute reagieren auf einen sehr hohen Deet Anteil mit unangenehmen Hautreaktionen. Ich denke 50% Deet reicht!

0

Mit das Wichtigste gegen diese Mückenplage sind auch helle, langärmelig Kleidung, lange Hosen, , Blusen, Shirt, evtl. Socken etc. Nehmt auf alle Fälle NOBITE zum Eincremen und Kleidung einsprühen mit. ANTI BRUMM FORTE ist auch ein wirklich gutes Mittel. Oder auch Care Plus Anti-Insect Deet Spray 40 %. Das schützt euch auf alle Fälle vor den Plagegeistern. Ich häng euch auch noch den Link vom Centrum für Reisemedizin an. Da könnt ihr euch über Vorbeugung, Impfschutz, Reiseapotheke, etc. informieren. Auch wäre es vielleicht ratsam, einen Reisemediziner aufzusuchen. http://crm.de Ich hatte übrigens auch schon solche Insektenabwehrstecker dabei. Die haben aber leider nix genützt. Ein Moskitonetz ist wirklich das Beste. Darunter schlummerst du wunderbar - ohne Mücken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DEET ist der einzige Wirkstoff, der wirklich langfristig in tropischen Regionen bewährt ist. Da kannst du z.B. Anti-Brumm forte nehmen oder Nobite.

Diese Insektenabwehrstecker mit Piepston haben absolut null Wirkung. Nicht mal theoretisch, denn Mücken können diesen Ultraschall gar nicht wahrnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe lange Zeit in Thailand gewohnt und muss sagen das alle Mittel aus Europa bei mit versagt haben. Überall in Thailand. in Tesco oder 7/11 gibl es thailändischen Insekten Schutz zu kaufen. Oder in einer Spühflasche oder als Bodylotion und es riecht echt lecker. Aber vor allem es hilft und kostet sehr wenig. Leider haben dies Flaschen einen Thailändischen Namen der aussieht wie "Dawiwa" aber der erste Buchstabe ist eigentlich mehr ein umgedrehtes D. Die Flaschen sind weiß und aus Plastik und haben einen rosa farbenen Verschluss. Der Aufkleber ist Rosa oder Orange Farben und es ist eine Mücke drauf abgebildet. es hilf für 7 Stunden. Das hilft wirklich ausgezeichnet und auch bei meiner empfindlichen Haut hatte ich keine Probleme damit. Inhalt der Flaschen 70 ml. Hoffe das hilft euch weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Pharmacy kriegst du gute Mittel.Frage nach denen mit DEET-z.B. Sketoline-das hat an die )0% DEET und hilft wirklich gut. Die Biester kommen mit der Dämmerung besonders intensiv.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pungopils
23.07.2012, 17:32

Ups...sollte natürlich 90% heissen....

0

Was möchtest Du wissen?