Insektenrestaurant im Ruhrgebiet?

1 Antwort

Ein Restaurant, das sich auf so etwas spezialisiert, würde wohl nicht lange überleben ;)

Was eine gute Adresse für deine Gelüste ist, ja ab und zu gibt es auch Insekten, ist das Mongo`s.

Gibt es in Duisburg, Essen, Bochum... http://www.mongos.de/home/home.php

Wo kann man im Ruhrgebiet die beste Currywurst essen?

Habt ihr einen ultimativen Tipp für die beste Currywurst des Ruhrgebiets für uns? Welche Stadt und welche Pommesbude sollte man aufsuchen, um im Pott ein echtes Currywurst-Erlebnis zu haben?

...zur Frage

Valladolid

Hallo _Leuteee...

war von euch scon mal wer länger in VALLADOLID (Spanien) ?? das ist meine einzige Chance dort ein Semester zu studieren, jetzt meine Frage: Lohnt es sich? meine erste Wahl war ja Valencia!! Ist die Stadt schön? Was hat sie so zu bieten? Würde mich über Tipps freuen. Danke

...zur Frage

Welcher Kletterpark ist im Ruhrgebiet der beste?

Das Wochenende soll ja super Wetter bringen und deshalb suche ich den besten Kletterpark im Ruhrgebiet oder Umgebung. Ich habe bisher nur vom tree to tree in Oberhausen gehört. Gibt es gute Alternativen?

...zur Frage

Was habt ihr im Urlaub gemacht?

Wollte euch mal gerne fragen, was ihr bisher so im Urlaub gemacht habt ? Welche Erlebnisse gab es da und was könnt ihr für eine Familie empfehlen ?

Es ist so, dass wir als Familie gerne einen schönen Urlaub machen möchten. Wir sind noch am planen und wissen gar nicht wohin oder was :/ Um uns einige Ideen zu holen, dachte ich, dass ich einfach mal bei euch frage.

Wenn ihr also mal zufällig eine Empfehlung habt, dann würde ich mich freuen wenn ihr kurz mal schreiben würdet :)

...zur Frage

Ecuador = Backpacker-Einsteiger-Land?

Hallo ihr Lieben,

ich bin ganz neu hier und blicke noch nicht so 100%ig durch - deswegen verzeiht mir, wenn es die Frage vielleicht schon tausend Mal gibt...?!?

Meine Freund und ich versuchen gerade unseren Jahresurlaub zu planen. Der soll starten am 21.8. und wir haben 3 Wochen Zeit. Bisher haben wir immer Pauschalurlaub gemacht.....jetzt würden wir gerne mal so ganz untouristisch eine Rucksackreise starten (hoffentlich nicht die letzte ;-))! Ich weiß nicht warum, aber mich fasziniert Ecuador total. Ich spreche ein bisschen spanisch (letzte übrig gebliebene Schulkenntnisse - ich frische gerade auf) und englisch sprechen wir beide fließend. Eignet sich Ecuador als Einsteigerland für Backpacker-Neulinge? Oder würdet ihr uns ein anderes Land empfehlen?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

Viele liebe Grüße aus Aachen, Meike

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?