in welcher klasse nach New york??

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Sitzabstände in der Economy sind so oder so knapp bemessen, egal bei welcher Airline. Zwar gibt es bezüglich des Sitzabstandes durchaus auch Unterschiede, doch ein Langstreckenflug in der Economy ist für mein Empfinden auch für Normalgewachsene nicht unbedingt angenehm, von hoch gewachsenen Personen mag ich gar nicht reden. Eine Übersicht über die Sitzabstände diverser Airlines findest du hier: www.fairliners.com/sitzabstand.html

Die Business-Class ist natürlich ein Traum im Vergleich zur Economy, das ist einfach eine Tatsache. Nicht nur die großzügige Beinfreiheit, sondern andere Annehmlichkeiten wie z.B. Liegesitze (nicht bei jeder Airline), das Essen oder das Unterhaltungsprogramm lassen einen Langstreckenflug schnell und angenehm vergehen.

Die Frage, ob der deutliche Mehrpreis sich nun lohnt oder ob man diesen überhaupt bezahlen kann, liegt natürlich im persönlichen Ermessen. Solltest du nicht so ganz auf's Geld schauen müssen und zudem vielleicht noch ein "günstiges" Business-Schnäppchen ergattern (gibt es tatsächlich ab und an, einfach suchen und vergleichen), warum nicht! Oder sehen, ob du eine Airline mit "Zwischenklasse", also zwischen Economy und Business, für den Flug nach New York findest. Zwar auch mit ordentlichem Aufpreis verbunden, aber mehr Sitzanstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ben. Soweit ich weiß hat Air France gerade günstige Angebote für die Premium Voyageur. Die liegt zwischen Business und Economy und du hast 40 % mehr Platz. Die Bildschirme sind mit 26 cm schön groß und du bekommst eine kleine Reisetasche wie in der Business Class. Du darfst am Business Class Schalter einchecken und bekommst so viel Freigepäck wie in der Business. Nach New York gäbe es das Hin-u. Zurück ab 1100 € ! Eine gute Investition ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Flüge nach NY sind Tagesflüge und da ist die Economy in Ordnung. Anders sieht es beim Rückflug aus, die oftmals Nachts sind, da ist eine bessere Klasse schon angenehm. Schau mal bei British Airways nach. Die haben zum Beispiel eine Zwischenklasse eine Mischung zwischen Business und Economy mit mehr Beinfreiheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schmucki 03.06.2011, 21:56

Die Zwischenklasse ist das, was er mit "premium" meint. Und das gibt es mittlerweile bei fast allen Airlines (Lufthansa, KLM, Delta, Air France, ...).

0
Zinni 04.06.2011, 07:50
@schmucki

Lufthansa hat keine Premium bzw. Zwischenklasse

0

Flieg SINGAPORE AIRLINES!!! Der Sitzabstand in der Economy ist unschlagbar.Bin im April damit nach New York. Alles ist top.Da kann Lufthansa und Co. nicht mithalten.War auch nicht die teuerste Airline.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?