In welcher Gegend Sardiniens findet man die schönsten Strände?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

es ist bereits einige Jahre her - daher weiß ich nicht, ob sich die Gegend zu ihrem Nachteil verändert hat.

Aber damals verbrachtein wir im Süden Sardiniens in Villasimius ein paar sehr schöne Tage. In der Umgebung gab es herrliche Strände ....

http://www.sardinien.de/straende/Villasimius.htm

Einfach unvergessen.

In Bosa war ich auch schon, da sind die Strände wirklich sehr schön. Auf Sardinien kann man auch einfach rumreisen und sich in den schönen Ortschaften nach Unterkünften umsehen und so vor Ort spontan entscheiden wie lange man wo bleiben will.

Die Costa Rei (im Süden) wurde erst vor ein paar Jahren von irgendeinem Reisemagazin zu den 10 schönsten der Welt gekürt.

Hallo Gerrit55 !

Ein feiner weißer Sandstrand.und türkisfarbenes Wasser : " La Pelosa " .

2 Km von Stintino

Eine nettes Restaurant auf halbem Weg zwischen Pelosa Strand und Stintino :

http://www.ristorantelancorastintino.it/

LG

Henk

Richtig: Sardinien ist nicht klein. Es ist nach Sizilien die größte Insel im Mittelmeer. Es gibt überall superschöne Strände. Für einen Ersturlaub in Sardinien empfiehlt sich besonders die obere Hälfte der Ostküste, weil es dort neben den bekannt schönen Stränden auch eine Infrastruktur gibt, die genau das bietet, was Du suchst: Kleine Orte, Kontakt zu Sarden und eine reichhaltige Palette an guten Restaurants. Besonders empfehle ich einen Ferienhausurlaub in einem unserer Häuser. Du findest sie auf

http://www.sardinienferienhaus.de.

Einfach mal ansehen. Nicht von ungefähr empfiehlt uns das Portal Holidaycheck.de als "Topp"!

Hallo Sardafit,

wir haben dich bereits darauf hingewiesen, dass Eigenwerbung auf reisefrage.net nicht erlaubt ist. Unsere Richtlinien kannst du gerne nochmal unter http://www.reisefrage.net/policy nachlesen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Liebe Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?