In welchem Teil von Berlin ist besonders viel moderne Kunst zu entdecken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moderne Kunst triffst Du weniger in "Vierteln" , die mal mehr oder weniger hipp sind, als vielmehr in entsprechenden Einrichtungen: Z. B. in der neuen Nationalgalerie oder in kleineren Häusern wie der Berliner Galerie (auch aktuelle Programme beachten).

In der Oranienburger Str. war das Tacheles Anlaufstation für viele kreative Leute. Dank "weitsichtiger" Berliner Kulturpolitik wurde das Experiment nach über 20 Jahren im September unter freundlicher Mitwirkung eines Gerichtsvollziehers beendet. Eine Nachfolge wurde nicht gefunden.

Interessant auch das Archiv der Jugendkulturen.

Als Kiez fiele mir Friedrichshain ein. Dank gestiegener Mieten ist es aber auch dort nicht mehr wie es mal war.

Es gibt in Berlin viele - vor allem kleinere - Galerien! Besonders häufig findet man das um den Bereich "Hackescher Markt",...ich bin jedoch nicht ganz sicher, was Du genau suchst?!

Was möchtest Du wissen?