in welchem land würdet ihr gern leben?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Ich würde gerne in Australien, Neuseeland oder in Skandinavien (hier kenne ich bereits Dänemark und Schweden, aber halt nur von Urlauben) leben. Und eventuell in Barcelona. 

Italien wäre natürlich auch schön, aber das wäre momentan leider eine Geduldsprobe.

Wenn ich noch jung wäre, würde ich gern (für ein paar Jahre) in Australien leben, um dieses Land mal rauf und runter, kreuz und quer bereisen zu können. Gleichauf damit liegt Argentinien oder New York mit NYC, um mal tief in den Alltag dort eintauchen zu können.

Heute habe ich (über meine häufigen langen Reisen hinaus) keine Ambitionen mehr, fest in anderen Ländern zu wohnen. Familie und Freunde leben hier in Deutschland, ich bin hier gut aufgehoben und sollte ich wirklich mal krank werden, habe ich hier eine Versicherung (die doch ganz schön viel zahlt, allen Unkenrufen zum Trotz). Mit meiner Rente könnte ich mir eiine private Versicherung, egal wo, auch gar nicht leisten...

Vor Jahren wäre es Kanada im Yukon T. gewesen. Zwischenzeitlich gingen mir aber dort die langen kalten und vor allem dunklen Winter auf den Geist. Deshalb dann im Herbst und wieder im Frühling nach Vancouver. Und im Winter nach Mittelamerika. Dumm nur, dass mir das niemand zahlt...  :)  

Dies gilt dummerweise auch für Europa. Hier wären Spanien und Barcelona meine Alternativen.... 

Diese Frage ist doch mehr auf ein Wunsch- bzw Traumland ausgerichtet! 

Hier in Deutschland, weiß ich was ich habe, z.B an sozialen Leistungen, wie Pensionen, Renten, Krankenkassen, Sozialhilfeträger, hervorragende ärztliche Versorgung und Universitätskliniken und eben noch vieles mehr. 

Was mich in meinem Traumland erwartet, wie Arbeit finden und wie das Leben im Alltag aussieht, auch im Alter und bei ernsthafter Erkrankung, das weiß ich erst wenn ich dort einige Zeit/Jahre verbracht habe. 

Mein Traumland war immer Thailand, wegen der freundlichen, hilfsbereiten Menschen und des Wetters. Nun hat sich das aufgrund einer Erkrankung geändert, das Klima dort (wegen zeitweiser extremer Schwüle) wäre nun Gift für mich.

Nun wäre Bayern oder auch Österreich unsere Wahl. Dazu müsste man sich aber von Familie und auch von dem Freundes- und Bekanntenkreis trennen! 

Ein neues soziales Umfeld aufzubauen wird jedoch mit zunehmendem Alter immer schwieriger.

Bis jetzt habe ich immer am liebsten in Deutschland gelebt.

Wenn ich allerdings zwingend woanders leben müßte; dann käme für mich nur die SCHWEIZ infrage.

Matterhorn - (leben, gern)

Am liebsten würde ich gerne jedes Jahr meinen Wohnort wechseln :D Jedes Jahr von Land zu Land ziehen, da würde man sicher einiges erleben. Leider ist sowas wohl eher nicht möglich :D

Hallo Lukas,für Deutschland im Jahre 2015 eine höchstaktuelle Frage.Bin in über weit über100 Ländern der Erde gewesen.Wenn dann Neuseeland Nordinsel,aber mit der Option immer wieder nach D.zurück zu können 

Das spricht mir so aus der Seele. Es gibt sehr viele Länder, die ich auch wiederholt bereise und bereisen würde. In fast keinem davon möchte ich leben. Ich habe mal ein Jahr in London gelebt und es geliebt, aber heute wäre es mir viel zu anstrengend und oberflächlich. Tatsächlich könnte ich mir auch zum Längerverweilen Neuseeland vorstellen, irgendwie fühlt man da verwandte Seelen. Aber da wären mir dann all meine Lieben zu weit weg.

0

Wenn ich wirklich wählen könnte - in Brasilien!

in Italien oder Spanien.Vielleicht noch Ungarn

die Frage hat sich mir eigentlich noch nicht gestellt. Fühle mich in Deutschland eigentlich ganz wohl.

Aber wenn, dann wäre es Spanien, vielleicht sogar Barcelona!

Tja... in Barcelona oder weiterer Umgebung (Girona!) zu leben könnte ich mir sehr gut vorstellen. Wäre nur mein Spanisch bzw. Katalan besser... ;) 

0

Da ich in Bayern lebe bin ich voll und ganz zufrieden. Ich kann mir kein schöneres Land zum leben vorstellen. ;)

Genau von dort würde ich dann rasch wegziehen.... ;) Nichts für ungut. 

0
@tauss

Bayern hat schon schöne Ecken -zugegeben. Wenn die Bayern da nicht wären (duckundweg)

1

Ich lebe ca. 10 Jahre In Thailand. Bin erst gerade wieder von einem Deutschlandbesuch zurueckgekommen. Dort koennte ich nicht mehr leben. Kenne fast die ganze Welt, habe aber meine Entscheidung in Thailand zu leben noch nicht 1 Minute bereut.

Ich kenne auch jemanden der da lebt und auch er könnte sich Deutschland nicht mehr vorstellen, auch ein bekannter auf Gran Canaria sagte das schon zu mir. 

0

Ich würde in Deutschland bleiben wollen!

in Italien oder Spanien.Vielleicht noch Ungarn?Aber da war ich noch nicht,würde aber gern:)

Indonesien, Thailand, Südchina, vielleicht noch auf einer canarischen Insel. 

Bayern......ah cool da wohne ich ja :D

und ansonsten auf Mallorca jedoch weit weg vom Ballermann ;)

Nach 16 Jahren Türkei (nicht im Tourigebiet) bin ich reumütig wieder nach Deutschland zurück gekehrt. 6 Monate um die 40° + gehen einem doch ganz schön auf den Wecker.

Hallo,

ich lebe meinen Traum in Ostfriesland! Insofern bin ich im richtigen Land!

LG

Was möchtest Du wissen?