In welchem Land außer Deutschland darf ich mich im Park auf die Wiese legen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Klaus70374,

mir ging es beim Lesen gerade ähnlich wie dir. Totales Unverständnis über das Verhalten des Parkwächters. Es ist tatsächlich Teil der türkischen Kultur, dass jeder Park, jeder grüne Fleck, überall wo es schön ist, für Ruhepausen und Picknicks genutzt wird. Es gibt Tage, da findet man dann im Park gar keinen grünen Fleck mehr, den man für sich nutzen könnte. Die Türken lieben es nämlich sehr, mit Kind und Kegel und alles was die Küche hergibt, einen Park zu besiedeln. Jetzt kann ich mir nur vorstellen, dass dieser Park vielleicht zu einer Hotelanlage gehörte und der Parkwächter ein privater Güvenlik war. Ansonsten ist das Verhalten des Parkwächters unverständlich. Leider lebe ich nicht in Kemer, sonst würde ich mir diesen Park einmal anschauen. 

LG Canan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch Parks in Deutschland wo dieses verboten ist. Allerdings gibt es bei uns keine Parkwächter, die den ganzen Tag nur diesen Park begutachten. Sondern bei uns macht das stich-probehalber das Ordnungsamt. 
Meistens ist an jedem Parkeingang ein Schild wo drauf steht was erlaubt ist und was nicht. 

Vielleicht warst du ja in einem Park, wo es nicht gestattest ist sich auf die Wiese zu legen. Übrigens die Wiesen vor dem "schiefen Turm von Pisa" darf man auch nicht betreten. Da kommt sogar gleich die Polizei und pfeift dich vom Platz runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nun gerade in New York. Hier sitzen und liegen die Menschen in jedem Park auf dem Rasen. Außerdem stehen überall Tische und Stühle. Grillen darf man allerdings nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?