In welche dieser Städte reisen?

6 Antworten

Wann möchtest du denn dorthin fahren? Wenn du im Frühjahr fährst, würde ich dir Venedig empfehlen, dann ist es dort noch nicht so warm und du hast die Chance, dass die Stadt noch nicht völlig überlaufen ist von Touristen. So habe ich es zumindest bisher gemacht und ich war schon zweimal dort. Einmal als Städtetrip und einmal im Rahmen eines Tagesausfluges während unseres Italienurlaubs.

Dir muss nur klar sein, dass es dort niemals wirklich enstapnnt zugeht. Schöne Sehenswürdigkeiten gibts da natürlich auch eine ganze Menge. Ich finde die besten wurden hier https://www.voucherwonderland.com/reisemagazin/venedig-sehenswuerdigkeiten/ganz nett zusammengefasst.

Ansonsten finde ich Kopenhagen auch wirklich sehr schön. Die Stadt ist natülrlich nicht ganz billig (genau wie Venedig). Aber wenn man rechtzeitig bucht, dann hält sich das alles im Rahmen, finde ich.

Zu sehen gibt es sicher in allen genug. Preislich glaube ich liegen die jetzt alle fast auf demselben Niveau. Touristenfallen gibt es überall, vielleicht noch in Kopenhagen und Wien am wenigsten. Günstige Unterkunft und Flug solltest du schon finden, zumindest wenn du zeitlich flexibel bis.

Da hast Du Dir ja die "preiswertesten" ausgesucht....Die Preise hängen dessen ungeachtet auch von Deinen Ansprüchen ab. Das Teuerste sind natürlich die Übernachtungen. Siehe London etc. Da kannst Du Dir bei Booking.com auch mal nen ersten Überblick verschaffen.

Dessen ungeachtet haben Venedig und Kopenhagen wenig miteinander zu tun. Evtl. willst Du Dir doch nochmals Deine Ziele überlegen.

Prag. Bratislava, Krakau etc. wären auch tolle Ziele...

Was möchtest Du wissen?