In Titos „Blauem Zug“ durch Ex-Jugoslawien?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der 6-Tage/5-Nächte-Trip durch Serbien/Montenegro von London aus kostet incl. Flug, Hotelaufenthalten (teilweise mit VP bzw. F) in Belgrad und Kotor und dort Bootstour 899 GBP, also je nach Wechselkurs etwa 1000€. Ein fakultativer Ausflug nach Dubrovnik würde 40 GBP kosten.

Für Anreisen aus Deutschland muß man anfragen - kann mir aber nicht vorstellen, daß das viel teurer werden würde. Also für Bahnliebhaber eigentlich ein preiswertes Vergnügen!

Hier noch der Link zum Veranstalter http://www.montenegroholidays.com/Titos_Train.aspx

Guter Link von tonibuddenbrook! Mehr kann ich Dir an Auskunft auch nicht bieten. Ich kann Dich aber nur warnen: Sprich erst mit Deinem Reisebüro über die Preise, denn diese Nostalgiefahrten sind nicht nur teuer, sie sind sogar sacke-teuer. Wenn Du nicht ein ausgesprochener Eisenbahnfan bist, kannst Du Dir für das Geld eine tolle Auslandreise leisten. Wenn Du dann noch eine Einzelkabine möchtest, dann haut Dich schon der Einzelzuschlag um.

Was möchtest Du wissen?