In Peru bleiben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo aus Lima, ich befinde mich fast in der gleichen Situation. Seit drei Jahren lebe ich mit meiner Freundin zusammen hier in Lima. Alle 6 Monate reise ich entweder nach Ecuador oder nach Chile ( Flugpreise sind günstig ) Bisher habe ich nie Schwierigkeiten bei der erneuten Einreise bekommen obwohl mir diese 183 Tage im Jahr nur einmal jährlich dem Gesetz nach zustehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

so eine Frage ist in diesem Forum juristisch kritisch. Natürlich kannst Du aus- und wiedereinreisen, ich würde allerdings die Länder, in die ich einreise variieren. Trotzdem könnten die Grenzbeamten skeptisch werden. Ein Businessvisum wäre auch eine Möglichkeit, ist aber teuer und muss begründet werden.

Eine Hochzeit würde das Thema allerdings sowieso erledigen.

Immer hilfreich: http://www.auswaertiges-amt.de/sid_B6795C0249D32E04E3AA65B654B97B3C/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/PeruSicherheit.html?nn=361288#doc361256bodyText5

Dort auch den unauffällig versteckten Link beachten!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?