In Paris den Bahnhof wechseln, wer kennt eine schnelle und günstige Methode?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es klingt nach einem Transfer zwischen Nordbahnhof oder Ostbahnhof zum Bahnhof St. Lazare. Die Mischung praktisch, schnell und günstig gibt es da nicht.

Direkte Verbindung gibt die RER Linie E, die eine Station zwischen Nord- und Ostbahnhof mit Namen Magenta hat, und dann nach Hausmann-St.Lazare fährt. Wäre sicher die schnellste Verbindung, wenn man den Einstieg zu Magenta findet. Geht aber nicht ohne Lauferei (hunderte Meter) durch Tunnel (vom Nordbahnhof) oder über die Strasse (vom Ostbahnhof) ab. Guter Orientierungssinn erforderlich. Auch am Hausmann-St.Lazare wird es Lauferei bis zum Bahnhof geben, allerdings haben die RER-Bahnhöfe Rolltreppen.

U-Bahn erfordert mindestens ein Mal, eher sogar zwei Mal umsteigen. Jeanrichard wies völlig berechtigt darauf hin, dass das mit Gepäck treppauf-treppab kein Spass ist (die Pariser U-Bahn hat so gut wie keine Rolltreppen).

Irgendwie riecht das nach Taxi :-).

Vom Gare de l'Est zum gare du Nord kann man in 10 Minuten zu Fuß gehen. Alle anderen Bahnhöfe sind bequem mit der Metro zu erreichen. Wichtig, vorher genau informieren, welche Linie und Endstation die Metro hat, das vereinfacht die Orientierung. Achtung vor Gepäckräubern an allen Bahnhöfen, aber besonders am gare e l'est.

Freunde von uns waren kürzlich in Paris und haben erzählt, das es zwischen den Bahnhöfen jetzt auch Fahrradtaxen gäbe - am Gare de Lyon und am Gare d' Austerlitz sollen einige stehen. Die Fahrt kostet um die 5,-- Euro, ich weiss aber nicht wieviel Gepäck man mitnehmen darf ;-) vielleicht wäre das eine Alternative.

Ja, die Fahradtaxen gibts. Sie verkehren zwischen dem Lyoner Bahnhof und Austerlitz. Der Preis ist 5 Euro, Kunststück, die beiden Bahnhöfe sind nur ein paar 100 m auseinander; es geht ja nur einmal über die Seine. Da es vergleichbares zwischen anderen Bahnhöfen (vielleicht noch) nicht gibt, sind sie für die vom Fragesteller beschriebene Route keine Alternative.

0

Was möchtest Du wissen?