In diesem Fall ohne Visum einreisen?

5 Antworten

Nein darfst du nicht schon garnicht in Zeiten wie diesen.. Du wirst nicht durch die Kontrolle kommen, das könnte ja jeder bestätigen.

Ohne Visum nicht machbar, so ein zettel würde vielleicht in .de funktionieren.

Du wirst mit Glück die höflich, aber bestimmte, Art der Bediensteten ihrer Majestät kennenlernen, die Dir den Ausgang zeigen. Zurück.

Mit weniger Glück ist schon am Bahnhof, Flug- oder Fährhafen Schluss. 

wie lange dauert ein visum für england?

mein mann kommt aus afrika und hat ein visum für england beantragt.wir warten schon 5 wochen.wie lange kann das dauern?

...zur Frage

Kann ich mit meinem Schülerausweis nach Italien einreisen?

Hallo ich bin 14 und habe meinen Personalausweis verloren und wir fahren am Samstag nach Italien. Kann ich da auch mit nem Schülerausweis einreisen. Also da ist ein Bild von mir drauf und Geburtsdatum so wie mein Name.

...zur Frage

Mit türkischem Reisepass nach Italien?

Hallo,

ich habe vor in 2 Wochen mit 3 Freunden mit dem Auto nach Italien zu fahren. Ich bin in Deutschland geboren, hab aber einen türkischen Reisepass (mit unbefristeter Aufenthaltserlaubnis in Deutschland). Brauche ich nun ein Visum für Italien? Könnten dort (oder vielleicht sogar vorher bei der Durchfahrt in Österreich) Probleme auftreten? Ich war 2008 bereits mit dem Auto und ohne Visum in Italien um mir ein Fussballspiel anzuschauen. Damals wurde ich allerdings nirgends kontrolliert. Ich bitte nur zu antworten, wenn ihr euch bei der Antwort sicher seid. Wär ja blöd wenn ich sonst auf der halben Strecke wieder zurück müsste....

Danke!

...zur Frage

England Visum als türkischer Staatsbürger (geschäftlich)

Hallo habe da mal eine Frage:

Ich habe mich um eine neue Stelle beworben um müsste 2 Monate in London von der Firma aus Schulungen besuchen.

Ich bin hier geborgen, habe aber noch die türkische Staatsbürgerschaft mit unbefristeter Aufenthaltsgenehmigung und Arbeitserlaubnis.

Gruß Memo

...zur Frage

Visum abgelehnt, was tun?

Hi, ich habe für eine 4-tägige Reise nach London, ab dem 6. September ein Visum für England beantragt, da ich noch immer türkische Staatsbürgerin bin. Jetzt erhielt ich heute die Nachricht, dass das Visum abgelehnt wurde. Der Grund hierfür ist wohl, dass ich nicht nachweisen konnte, dass ich während meines Aufenthalts finanziell über die Runden komme. Ich hatte die Bestätigung, dass mein Appartement dort und die Busreise nach London bezahlt ist zum Antrag dazugegeben. Kontoauszüge habe ich nicht beigefügt, weil ich das Geld für meinen Aufenthalt gerade nebenbei spare. Ich habe im Moment auch kein festes Einkommen, da ich Abi gemacht habe und erst im Oktober studieren werde. Habe aber einen Nebenjob...das hatte ich alles so angegeben beim Antrag. Jedenfalls bin ich jetzt etwas verzweifelt. Die Reise beginnt schon am 6. September und für einen erneuten Antrag fehlt erstens die Zeit und zweitens eigentlich auch das Geld (200€ hat mich der Spaß gekostet) Gibt es eine Möglichkeit diese Angelegenheit zu klären? Oder eine Nummer/einen Kontakt an die/den ich mich wenden kann? Vielleicht hat ja jemand von euch schon Erfahrungen mit sowas...

...zur Frage

Nach Italien mit Kopie von Geburtsurkunde & Schülerausweis??

Hallo ihr Lieben. Ich habe meinen Personalausweis verloren und fahre morgen früh nach Italien. Kann ich mit einer Kopie von meiner Geburtsurkunde & meinem Schülerausweis fahren?? Ist echt dringend. Schon mal danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?