Impfungen für Südamerika?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hepatitis A und B empfehle ich - den Magen hast du dir mal schnell verdorben durch schlechtes Essen. Tollwut brauchst du wegen den Fledermäusen in einigen Ländern.

Und nicht vergessen: Malariaprophylaxe evtl. kommt aber darauf an, wohin du willst. Ist aber keine Impfung ;-)

Ansonsten müsstest du mal genauer schreiben, wo du hinwillst

Vielen Dank, ihr seid mit euren Tipps ja rasend schnell :-) Tja, so genau weiß ich auch noch nicht, wo ich hin möchte. Deshalb wird es wohl das ganze Impfpaket werden müssen :-( Die Strafe für Entscheidungsunfreudige und Weltenbummler!

0

Hallo Binunterwegs,

ich habe dieselbe Route gemacht (Ecuador, Peru, Bolivien) und würde Dir folgende Impfungen empfehlen: Hepatitis A+B, Tetanus - Diphterie - Polio (die drei bekommst Du in einer Impfung), Typhus und evtl. Gelbfieber.

Ob Du eine Tollwut-Impfung machst, musst Du selbst entscheiden. Besonders groß ist die Gefahr für Touristen nicht, aber Tollwut verläuft bei Nichtbehandlung eben auch tödlich. Eine Malariaprphylaxe habe ich nicht gemacht, ich habe lediglich Malerone als Notfallmedikament mitgenommen, aber auch hier gehen die Meinungen auseinander. Die Entscheidung liegt also in Deinem eigenen Ermessen.

Vielen Dank! Für Tollwut habe ich gehört, dass es gar nicht mal die Hunde sind, die man zunächst mit Tollwut assoziiert, sondern dass es dort Fledermäuse geben soll, welche die Tollwut übertragen. Da ich die Touristengegeden wohl versuche werde zu meiden, ist es möglicherweise doch recht ratsam. Wie du schon sagst: Sie verläuft eben tödlich. Nicht dass ich übervorsichtig wäre, aber es gibt eben Risiken, die man in der heutigen Zeit nicht eingehen MUSS. Ich danke dir jedenfalls!

0

Da sich Impfvorschriften bzw. Impfempfehlung für die Länder immer wieder ändern (können), empfehle ich Dir, Dich hier: http://www.crm.de/ einmal umzuschauen.

Ansonsten kann Dir das örtliche Gesundheitsamt genauestens Auskunft darüber geben.

Mindestens sollte man die Impfungen, die man hier auch benötigt (Polio, Tetanus und Diphterie) auch für andere Länder haben. Hepatitis A ist auch schon in Europa weit verbreitet, ist dort also mindestens auch erforderlich.

Über andere Empfehlungen kannst Du Dich in dem Link informieren.

Was möchtest Du wissen?