Impfpass?

4 Antworten

Selbst wenn Du als Kind geimpft worden bist (das dürften wohl Pocken- und Polio-, vielleicht noch Diphterie-. Keuchhusten- und Tetanus-Impfungen gewesen sein) solltest Du eine Auffrischungs-Impfung gegen die letzten 4 genannten unbedingt vornehmen lassen, da durch die Impfungen in der Kindheit wahrscheinlich längst keine Immunität mehr bei Dir vorhanden ist und alle diese Krankheiten auch in den USA noch auftreten. Das ist wohl der Grund, daß für die Einwanderung eben so ein Nachweis verlangt wird.

Aber heutzutage sind auch Hepatitis-, Pneumokokken- (Lungenentzündung), FSME- (Zecken), Gürtelrose- (Herpes Zoster, gerade bei über 60jährigen!) und Influenza-Impfungen durchaus empfehlenswert! Es hat schon einen Grund, dass die meisten dieser Impfungen sogar von den Kassen hier bezahlt werden!

Erreger interessiert es nicht wirklich, wie alt der potentielle Wirt ist - je älter desto besser für sie in aller Regel, da da oft schon weniger Widerstandskräfte vorhanden sind (auch wg.versäumter Auffrischungsimpfungen) und sie sich schneller entwickeln können. Die oft schweren Folgen einer dieser Krankheiten könnten sich aber auch bei über 60jährigen noch lange hinziehen und das könnte sich gerade in den Staaten zu einem Fass ohne Boden entwickeln!

Also lass Dich besser impfen, dann bekommst Du auch einen aktuellen Impfpass!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich danke sehr Herzlich

0

Zum Arzt gehen, Impfungen ggf. vornehmen und den Impfpass mitnehmen.... wo ist das Problem?

Das mit der Auswanderung dürfte schwieriger sein...;)

Ich danke dir , Auswandern zu meinem Mann dürfte denke ich kein Problem werden .. Ich danke dir .

1

Ich denke das wird kein Problem sein, Dein Hausarzt wird Dir die notwendigen Informationen bezüglich der Impfungen geben. Wahrscheinlich wird er Dir raten, alle erforderlichen Impfungen machen zu lassen.

Hast du dich nie impfen lassen?

normalerweise hat man einen, sonst um Arzt und die reinen ausstellen lassen.

alles gute für die Auswanderung!

Hallo , ich wurde als Kind geimpft ja , aber als meine Eltern verstorben sind hat mein Bruder alles weggeschmissen . Ich kann mich aber nicht daran erinnern ob ich einen Impfpass jemals hatte sorry . Und jetzt bin ich 61 Jahre da wäre dir Impfung sowieso hinfällig .

0
@Maja139958

naja gewisse Impfungen sind jetzt auch wichtig.

ich meine fürs medical brauchst du eh bestimmte Impfungen

1

Was möchtest Du wissen?