Im September kommt der Papst nach Deutschland, wo kann man ihn erleben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu den Terminen - gem. offizieller Planung:

Berlin (22.-23.09.2011)

Berlin-Tegel
Schloss Bellevue
Deutscher Bundestag
Schloss Charlottenburg

Erfurt (23.-24.09.2011)

Flughafen Erfurt
Dom zu Erfurt
Augustinerkloster
Domplatz

Etzelsbach-Eichsfeld (23.09.2011)

Wallfahrtskapelle

Lahr (24.-25.09.2011)

Flughafen Lahr

Freiburg (24.-25.09.2011)

Freiburger Münster
Münsterplatz
Messegelände
Flughafengelände
Konzerthaus

Je nachdem wo Du herkommst erfährst Du auf den jeweiligen Seiten der Erzbistümer Einzelheiten, z. B. http://www.erzbistum-freiburg.de/html/aktuell/papstbesuch_2011.html?modul=17&cataktuell=1449

Dort findest Du weitergehende Infos über Anmeldung und die offiziellen Seiten (z. B. papst-in-deutschland.de) Solange Plätze verfügbar, ist z. B. die Veranstaltung auf dem Flughafengelände Freiburg frei.

Toll (recherchierte) Antwort für den Fragesteller/die Fragestellein! DH :-)

0

Du kannst auf der Homepage alles nochmal ausführlich nachlesen, der macht wirklich ne Reise in fast alle Ecken des Landes. Tickets sind noch für (fast) alle Veranstaltungen erhältlich: http://www.papst-in-deutschland.de/aktuelles/tickets/

Eigentlich kann man das aber nicht Tickets nennen, da die nichts kosten. Sie wollen nur nicht mehr Anmeldungen als Plätze da sind.

Was möchtest Du wissen?