Im "Rentnerparadies Türkei überwintern "?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe sie dieses Jahr getroffen....;-)

Da muß man schon arg differenzieren,ich meide Hotels die damit werden bei einem "deutschen Stammpublikum" beliebt zu sein.

Gut sind im Winter Hotels die Gäste von Rundreisen aufnehmen,macht zwar ein wenig Unruhe aber nette Menschen die weniger an deutschen Essen sondern an Kultur und Geschichte interessiert sind.Ausserdem haben die kaum gelegenheit sich im Hotel zu langweilen.

Wir waren in Belek,haben Menschen getroffen die das Hotel schon 7 Wochen nicht verlassen hatten(es ist dort auch rundherum nicht viel,da braucht man ein Auto)...schwierig weil nur am meckern und einem teilweise haarsträubenden Benehmen.

Gerade das in dem Beitrag vorgestellte Side ist da schon eher schön,hat angenehme Gäste und Hotels die für ein gut gemischtes internationeles Publikum sorgen.

Schau dir mal diese Gruppe an,da war ich schon zufrieden mit dem Preis-Leistungsverhältniss und der Lage,Wellnessanwenungen habe ich allerdings nicht ausprobiert:

www.sidestarhotels.com

DH!!!

0

Was möchtest Du wissen?