Iguazu in 2 Tagen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde zwei bis drei Tage einplanen, einfach weil Du dann auch mal ungeplanten Dingen mehr Zeit einräumen kannst. Wenn Du also einen längeren Trip machst, auf jeden Fall drei Tage einplanen.

Es lediglich zu sehen dauert max eineinhalb tage. beide seiten ausreichend erkunden und zB Bootstour machen: Mindestens zwei einhalb, besser noch drei volle tage.

Zwei Tage sollten reichen! Ich habe einen ganzen Tag im Park auf der argentinischen Seite verbracht und das war einfach nur schön! Wenn Du am ersten Tag die Tour nach Brasilien machst und am zweiten Tag die argentinische Seite, dann kannst Du abends noch einen der Nachtbusse zur Weiterfahrt erreichen!

Beides an einem Tag würde ich auf keinen Fall machen - es sei denn, Du willst im Dauerlauf durch die Parks laufen...

Zwei Tage an den Iguazu Wasserfällen ist absolut ausreichend. Normalerweise schaffst du beide Seiten (Argentinien und Brasilien) an einem Tag. Du kannst natürlich auch noch mit dem Heli über die Wasserfälle fliegen. Das ist absolut klasse. Dies war ein absolutes Highlight meines Aufenthaltes.

Was möchtest Du wissen?