idyllischer campingplatz gesucht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Und falls es doch Süddeutschland sein soll, würde ich den Campingplatz am Walchensee in Oberbayern (http://www.camping-walchensee.de/) empfehlen - nicht sehr groß, direkt am See und in der Natur und sehr idyllisch. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren und Fahrten nach Garmisch, nach Bad Tölz oder München.

Auszug aus der Homepage: "Unser Campingplatz liegt direkt am Walchensee. Die herrliche Lage bietet einen wunderschönen Blick auf den Ort Walchensee und das Herzogstandmassiv. In den Ort Walchensee sind es 10 Gehminuten. Ob Baden, Biken, Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Tauchen, Surfen, Angeln (nur mit Angelschein) oder Kultur, für jeden ist etwas dabei."

Hey, das sieht schon sehr ansprechend aus, besonders die Lage der Zeltplätze ist toll. Ich Danke

0

Disentis im Kanton Graubünden:
Direkt am Rhein, zwischen wildwachsenden Bäumen.
Von dort aus kannst du in alle Richtungen ausschweifen:
Lukmanierpass (Tessin), Staumauern, Rheinquelle (Tomasee), Oberalppass (Adermatt, Gotthardgebiet, Schöllenen), Kloster Disentis, Ilanz (Rheinschlucht), Flims (Caumasee). Du kannst auch verschiedene Bergtouren machen oder im Rhein Gold waschen.
Es ist eine sehr schöne Gegend.

Was möchtest Du wissen?