Ich will im Sommer mit meiner Freundin in den Urlaub fahren. Aber das Problem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Micha, also erstmal: Es gibt keine gesetzliche Bestimmung, die verbietet, dass Minderjährige ohne Erziehungsberechtigte nicht in den Urlaub fahren dürfen. Allerdings solltet ihr einiges beachten. So ist es wichtig, dass natürlich ihr Eltern einverstanden mit eurer Reise sind. Am besten geben sie ihr eine Kopie der Personalausweise ( die der Eltern) mit, damit falls etwas ist ihr bestätige könnt, dass ihr mit deren Erlaubnis reist. Zum andren ist es natürlich wichtig, dass ihr den Eltern eure genaue Adresse und Telefonnummer mitteilt unter der ihr erreichbar seid. Ich persönlich würde lieber ein Land in der EU auswählen. Einfach wegen der Erreichbarkeit und der gesetzlichen Bestimmungen. Hier sind nochmals ein paar Tipps, die für wichtig sein könnten: http://www.muenchen.de/cms/prod1/mde/de/rubriken/Rathaus/85soz/06jugendamt/40jugendliche/60jugendschutz/downloads/abdurchdiemitte.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der EU dürfte das kein Problem geben, in Tunesien und in der Türkei dann nicht, wenn ihr primär in Touristenghettos unterwegs seid.

Ausserhalb dieser Bereiche, etwa auf dem Lande oder in kleineren Städten könnte es Probleme bei der Übernachtung im gemeinsamen Zimmer geben, wenn sie minderjährig und Ihr nicht verheiratet seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?