Ich suche für einen Geburtstag etwas beonderes(Even/tRestaurant) in Hannover, Harz oder Göttingen

3 Antworten

Es gibt Weinproben im Ringer Zechenhaus in Clausthal-Zellerfeld, die Weinproben dort sind sehr informativ und lecker. In Goslar findet am 8.2. "Dinner für eine Leiche" statt, dort gibt es ein 4-Gänge-Menü und zwischen den verschiedenen Gängen einen Krimi zum Miträtseln.

  • In Göttingen wäre vielleicht der Besuch des Solebads Luisenhall etwas. GuggstDuHier: http://www.siedesalz.de/index.html

  • Rodelbahn am Wurmberg bei Braunlage (besser nicht am Wochenende)

  • Harzquerbahn/Brockenbahn/Selketalbahn: Mit Dampf durch eine schneebedeckte Landschaft schaukeln hat immer was

  • Bei schlechtem Wetter ins Bergwerk: Rammelsberg bei Goslar, 1000-jähriger Bergbau, Weltkulturerbe oder Röhringschacht bei Wettelrode (Sangerhausen), wenn der bis dahin wieder offen hat. Da gibts Seilfahrt auf die 280-Meter-Sohle. Das gibts auch nicht überall.

  • Duderstadt (jede Menge Fachwerk) und Grenzlandmuseum Eichsfeld.

Ich war mal in Hannover bei „Meiers Lebenslust“ am Aegidienplatz.

Es ist eine sehr kleine, aber feine Brauerei, in der auch Führungen angeboten werden. Das Essen und natürlich das Bier sind fantastisch!

Da die Brauerei fast direkt am Maschteich und Maschsee liegt, bietet sich vielleicht davor eine geführte Segway-Tour um den See an.

Alternativ ist man vom „Aegi“ aus schnell in der Innenstadt. Ein Stadtbummel in Hannover macht richtig Spaß.

Was auch immer du vorhast: Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?