Ich suche einen Ort, an dem ich das ursprüngliche Spanien am Meer erleben kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich kenne Spanien recht gut, doch ursprüngliche, vom Tourismus vergessene Orte am Meer fallen mir nicht ein ... Diese sind allerdings oft nur wenige Kilometer abseits der Küste zu finden. Man fühlt sich in eine andere Welt versetzt.

Wenn ich solche Ecken in Spanien suchen würde, dann käme für mich der nördliche Atlantik in Frage. Da dort viele Spanier ihren Urlaub verbringen, erlebt man dort am ehesten ein wenig Authentizität. Sehr schöne, typische Orte findet man z. B. in Galizien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um nicht so weit fahren zu müssen, haben wir die Costa Brava ganz im Norden für uns entdeckt. Wir machen Camping am Strand von Sant Pere Pescador. Dort ist der Strand noch naturbelassen. Auch muss man erst durch die flachen Dünen laufen, damit man zum Strand gelangt. Die Gegend ist sehr ländlich und die Katalanen betreiben dort noch sehr viel Landwirtschaft. Die größte Stadt dort in der Region ist Girona. Ein kleiner Nachteil ist, dass es in dieser Küstenregion sehr windig ist. Vielleicht ist daher der Tourismus auch nicht so ausgeprägt. Im Hochsommer ist dies aber als angenehm zu empfinden.

MfG Sunlight2012

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RomyO 10.08.2013, 13:20

Hallo,

kürzlich war in der Ecke und kann bestätigen, dass der Strand noch recht natürlich ist, sich aber ziemlich weit außerhalb von St. Pere Pescador befindet. Der Ort selbst hat seine Reize - da er aber in der Nähe von dem sehr touristischen Ampuriabrava liegt, tummeln sich auch dort viele Touristen. Selbst im Juni empfand ich es dort Mittags recht voll.

1

wenn du "sommerurlaub wie die spanier" machen willst, kann ich dir die costa de la luz (spanische atlantikküste) empfehlen und dort z.b. die orte punta umbria und conil de la frontera.

dort bist du erfreulich weit weg von deutschsprachigen speisekarten und touristischer konserve, denn an dieser küste verbringen vor allem sehr viele spanier aus dem landesinneren ihre ferien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RomyO 04.08.2013, 13:48

Conil de la Frontera ist außerhalb der Saison wirklich schön, doch bereits vor Jahren war es vom Tourismus vereinnahmt ... von "touristisch nicht erschlossen" kann leider keine Rede sein.

2
jinete 10.08.2013, 11:23
@RomyO

diese beiden Orte sind inzwischen in der Saison total überlaufen.

2
foxxx75 10.08.2013, 14:02
@jinete

ja, in beiden orten ist vor allem im august - wenn in spanien ferien sind - richtig viel los. aber meiner erfahrung nach sind eben bei weitem der grossteil der urlauber spanier und das macht für mich den urlaub dort "ursprünglich"!

0

Was möchtest Du wissen?