Ich komme in Charles de Gaulle am Term. 2G an und habe nur 1:55 Zeit bis zum Weiterflug von Term. 2C nach Abu Dhabi. Welches ist der schnellste Weg?

3 Antworten

2G ist ein kleines Terminal für innereuropäische Zubringerflüge und hat keine Anbindung an die großen Terminals. Da pendelt ein kleiner Shuttlebus permanent hin und her. Dein Gepräck wird ja vermutlich durchgecheckt, von daher mußt Du ja keine Koffer mitzerren und kannst in 2C flotten Schrittes zum Check in gehen, wo Du ja kein Gepäck mehr aufgeben, sondern nur Dein Ticket vorzeigen mußt. Da dürften 1:55 Stunden locker ausreichen.

2 Stunden das reicht völlig aus, der Übergang mit dem Shuttlebus wird höchstens 20-30 min dauern.

Was meinst Du mit 'der schnellste Weg'?

Auf diesem Terminalplan kannst Du sehen, wie die Terminals zueinander liegen http://int.parisaeroport.fr/de/Passagiere/Zugang/paris-charles-de-gaulle/ubersichtsplane-terminals.

Im Flughafen mußt Du die Wege gehen bzw. mit den Pendelfahrzeugen fahren, wie sie beschildert sind. Es gibt keine 'Abkürzungen' oder dgl,, die man als Geheimtipp nehmen könnte.

Wenn Dein Flug mit dieser Umsteigezeit als EIN Flug gebucht worden ist, sollte diese Zeit zum Umsteigen in jedem Fall reichen. Ansonsten wäre die Airline verantwortlich, daß Du Deinen Anschlußflug pünktlich erreichst.

Paris Metro- und RER Tickets - Frage

Hallo,

ich habe gesehen, daß man von Charles de Gaulle-Flughafen nicht gleich mit der Metro, sondern erst mit dem RER zu einer Metro Station fahren muss. Ich überlege eine Reise zu machen, und mein Metro-Bahnhof vom Hotel wäre "Lamark Cap;" Ich müsste also mit dem RER zu "Gare du Nord" fahren und dann noch 2 x in die Metro umsteigen. Ich möchte nur Hin- und zurück vom Flughafen - Hotel die Metro & Co benutzen. Leider liegen die Ankunft und Abreise zwei Tage auseinander.

Ich erledige mir gerne im voraus (von D aus) schon alles, als dann dort vor Ort nicht zu wissen, was wir geht und Zeit und Nerven verliere.

Nun habe ich gesehen, daß man (wie in London) auch von hier aus eine Traveler-Card erwerben kann. Die nützt mir aber nicht wirklich etwas, denn ich müsste sie ja wohl für 3 Tage dann nehmen?

Wenn ich das richtig gesehen habe, kann man (in Paris) ein Ticket für den Transfer (1 -Tages-Ticket für 22,30 € erwerben. Das ist sehr teuer, für eine einzige Fahrt an dem Tag, wo ich es bräuchte.

Den Rossy-Bus möchte ich aber auch nicht nehmen.

Wer kann mir eine Alternative nennen, bzw. mal beschreiben, wie man von Deutschland aus ein Ticket bestellen kann. Oder aber schildern, wie das in Paris ablaufen würde, und wo das überall ginge. Vielleicht ist es ja günstiger bzw. möglich In Paris ein solches Einzelticket zu kaufen?

Vielleicht hat jemand eines solche Reise schon mal gemacht, und kann mir den Ablauf da beschreiben.

Danke und liebe Grüße

Sheera

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?