ich fliege von Stuttgart nach Newark und muss in Amsterdam umsteigen Dort habe ich NUR 50 Minuten Zeit. Reicht die Zeit inkl security?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kommt darauf an, ob das sozusagen "ein Flug" ist, Du also schon von Stuttgart aus durchgecheckt bist bis zum Ende der Reise. Wenn Dir der gesamte Flug mit dieser Minimum Connecting Time in Amsterdam so gebucht wurde, wäre die Airline dafür verantwortlich, daß Du auch Deinen Anschlußflug erreichst. Solltest Du aber beides als Einzelflüge selbst so gebucht haben, wärst Du auch für das Umsteigen verantwortlich.

Du kannst aber mal hier versuchen, ob Du die jeweiligen Arrival und Departure Gates für Deine Flüge heraus bekommst https://www.schiphol.nl/en/transfers/ Unter 'More' findest Du auch Übersichtskarten der verschiedenen Gates der WebSite. Damit wüßtest Du zumindest, welche Wege Du zurückzulegen hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird eng. Sag am besten den Flugbegeitern Bescheid. Wenn die nett sind, lassen sie Dich mit den Ersten aussteigen. Wir hatten diese Situation auch schon mal auf diese Weise gelöst, allerdings nicht in Europa. Aber warum sollte es hier nicht funktionieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dein Gepäck nicht erst holen musst, geht das auf jeden Fall. War zweimal zum Stopover in Amsterdam und man ist da eigentlich sehr schnell zwischen den Terminals gewechselt. Ist zu schaffen, wenn du direkt durchgecheckt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabineBauer
05.04.2017, 14:14

Um Gepäck muss ich mich nicht kümmern, da ich eh nur mit Handgepäck fliege :-)

Vielen Dank

0

Das reicht volkommen. Vielleicht schaffst du es auch einen Kaffee zwischendurch zu trinken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50 Minuten ist die "Minimum Connecting Time" des Flughafen Amsterdam. Länger wäre schöner...

bye

Rolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?