Ibiza besser in der Vor- oder Nachsaison bereisen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ihr gerne im Meer badet, würde ich euch den September/ Oktober auf auf Ibiza empfehlen. Das Meer ist noch warm und die Nachsaison auf der Insel spürbar. Alles läuft etwas "langsamer" ab. Zum Wandern würde ich euch eher das Frühjahr empfehlen, da die Insel zu dieser Zeit noch grüner und kühler ist.

Viel Spaß!

Für die von Dir vorgesehenen Vorhaben für den Urlaub, eignet sich sicher mehr die Nachsaison. Alles ist ruhiger und nicht so überlaufen, das Meer zum Baden noch gut temperiert, anders als in der Vorsaison, wo es noch merklich kühler sein kann. Empfehlen würde ich Euch auch einen Ausflug nach Formentera, wo Ihr mit dem Rad die Insel erkunden könnt.

Ich würde auch aufgrund der Wassertemperaturen die Nachsaison empfehlen, da sich das Mittelmeer dann noch nicht so abgekühlt hat. In der Vorsaison kann es hingegen noch recht kalt sein.

Was möchtest Du wissen?