Hundebuggy

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von einem Hundebuggy habe ich noch nie gehört. Ich würde sagen, am besten rufst du eure Fluggesellschaft an und erkundigst dich dort. Es gibt übrigens spezielle Transporttaschen für kleine Haustiere die mit in die Fahrzeugkabine genommen werden. Den eins weiß ich sicher, eurer Hund wird im Flugzeug nicht herumlaufen dürfen. Aber darf ich eine Gegenfrage stellen? Wozu muss dieser Hundebuggy mit in den Urlaub? Die meisten Hunde gehen doch an der Leine.

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Auch unser Hund geht an der Leine und das auch lange und ausgiebig ;-). Den Buggy haben wir geschenkt bekommen (ich hätte ihn wahrsch. selbst nicht gekauft)da es, gerade in Griechenland, oder allgemein im Ausland, nicht so einfach ist mit Hund. Alles verboten mit Hund: Bus, Restaurant, Pool, Strand...und mit dem Buggy (ist wie ein Kinderbuggy nur komplett zum zumachen, siehe ebay Hundewagen)soll das angeblich alles erlaubt sein, da der Hund ja darin sitzt und keinen stören/belästigen kann oder wie immer man das auslegt ;-). Da er zusammenklappbar ist und auch leicht, werden wir es mal ausprobieren. Wir müssten ja auch sonst auf das alles verzichten, was schade wäre und unseren Hund ewig alleine lassen (mag er sowieso nicht ;-)wäre auch nicht in unserem Sinne. Haben jetzt 6 Jahre mit Hund ohne Probleme in Deutschland Urlaub gemacht und sollte das mit Hund im Ausland ein Reinfall werden, na ja, dann machen wir halt wieder in Deutschland Urlaub ;-). Ein Versuch ist es allemal wert. Und eine Flugtasche haben wir natürlich auch, in der sie auch den ganzen Flug über bleiben muss. Aber ich denke, das ist für unseren Hund kein Problem, waren heute 4 Std. brunchen und da lag sie auch die ganze Zeit friedlich in ihrer Tasche ;-). LG

0
@Mondhexe

Auf jeden Fall wünsche ich euch und eurem Vierbeiner einen schönen und erholsamen Urlaub in Griechenland :-)

0

Hallo Mondhexe,

das kann man leider pauschal nicht beantworten, das hängt von den Bedingungen der Fluggesellschaft ab- ich würde allgemein mit Kosten rechnen, da es weder ein Sportgerät noch ein Kinderwagen ist. Den Yorkie kannst Du ja bei den meisten Airlines in der Kabine mitnehmen, ausser bei Airlines, die keine Tiere transportieren, nach meiner Kenntnis z.B. Ryanair. Sorry, wenn ich das sage, bitte schütze die wilde Kleintierfauna von Kos vor deinem Hund- Yorkies sind nun mal Jagdhunde.

Schönen Urlaub!

LG

Was möchtest Du wissen?