Hummus essen in Israel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hummus, die Creme oder das Mus aus Kichererbsen und Sesampaste, ist immer nur eine Beilage und es gibt soviele verschiedene, leicht unterschiedliche Varianten, wie es Köche oder Köchinnen gibt! Es gehört grundsätzlich zu jedem landestypischen Essen - nicht nur in Israel, sondern im gesamten Mittleren Osten, Nordafrika und der Arabischen Halbinse. Also danach einen Restaurant-Tipp abzugeben, wäre ziemlich nutzlos!

du gehtst in ein supermarkt und kaust da hummus. fertig. dafuer geht man nicht ins restaurant hhhhh :D dafuer geht man in ein geschaeft genauso wie fuer trina, babaganush, etc. im restaurant brauchst du nicht zu gehen. da gibt es nichts was es nicht auch in deutschland gibt. aber in yaffo gibt es so ein laden , der stehlt tmarim her, ist so was suesses , schmeckt hammer :D und so typisch israelisches gibt in staenden zu kaufen, also solche kleinen laeden so wie wir doener laeden etc kennen.

Was möchtest Du wissen?