Hotelzimmer?

3 Antworten

Das ist eine Bezeichnung, die das Hotel oder der Veranstalter selbst vergibt. Es kann bedeuten, dass das Hotel ueber unterschiedlich ausgestattete oder unterschiedlich grosse Veranden verfuegt und die betreffende ueber etwas bessere Ausstattungs- oder Groessenmerkmale als schlechter ausgestattete Veranden verfuegt. Ebenso kann ein gegenueber anderen Veranden besserer Ausblick gemeint sein.

Es kann aber auch sein, dass der Hotelier oder der Veranstalter alle Veranden im betreffenden Hotel fuer besser als den ortsueblichen Mindeststandard haelt und sie somit alle als "DeLuxe" bezeichnet.

Es gibt Dinge, die auch reiserechtlich klar geregelt sind. Wie beim berühmten Beispiel „Meerblick“ (auch wenn der ggf. nur ums Eck ist). Solche Phantasiebezeichnungen gehören eben nicht dazu...

Das würde ich den Reiseveranstalter bzw das Hotel fragen, dass das an bietet.

Keine Ahnung, was das sein soll.

Das ist ein reiner Werbegag und kein irgendwie definierter Standard;) Wie schon empfohlen: Frage das Hotel und/ oder lasse Dich überraschen.

0

Was möchtest Du wissen?