Hotel stornieren wegen Hurricane?

1 Antwort

Normalerweise schon. Man könnte die Reise dann wegen höherer Gewalt stornieren. Und höhere Gewalt liegt normal vor, wenn der Urlaub durch ein "außergewöhnliches Ereignis erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt ist" - und dies zum Zeitpunkt der Buchung nicht absehbar war. Gemäß BGH reicht übrigens als Stornierungsgrund, wenn eine Gefährdung mit erheblicher Wahrscheinlichkeit zu erwarten ist.

Verbraucherschützer betonen immer wieder, dass eine Stornierung möglich ist, wenn man schon vor Ort/unterwegs ist und diese Gefährdung im Verlauf der Reise eintritt.

Dann muss man aber alles bezahlen, was man bis dahin an Leistungen erhalten hat.

Was möchtest Du wissen?