Hotel nimmt Reisegutschein nicht an - was tun?

3 Antworten

Das ist das große Problem mit Reisegutscheinen, vor allem in Deutschland.

Recht haben und Recht bekommen, sind zwei völlig verschiedene Dinge. Vor allem weil eindeutige Gesetze in Deutschland nicht existieren und andere nicht konsequent angewendet werden.

Mit dem Erwerb eines Gutscheines akzeptiert man auch eine Reihe von "Vertragsbedingungen", und irgendeine davon wird dann gegen den Kunden verwendet.

Und die Anbieter verlassen sich darauf, daß wegen des meist geringen Betrages die meisten Geschädigten aufgeben und keinen Rechtsstreit anfangen, was dann meist mehr kostet, als was das Ganze wert war.

Dabei existiert tatsächlich eine "Verordnung" (kein Gesetz") daß solche Gutscheine aus "offensichtlich kaufmännischen" und/oder "zumutbaren" Gründen erstattet werden müssen, innerhalb der Wertfrist. ODER auch aus "kaufmännischen" Gründen als verfallen erklärt werden können. Noch "gummiartiger" dehnbar geht wohl kaum.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dazu gibt es schon eine gesetzliche Regelung. Die besagt (für Gutscheine, die auf eine bestimmte Ware beschränkt sind, und davon gehe ich hier einmal aus), dass, falls diese Ware nicht mehr im Zeitraum der Gültigkeit des Gutscheins erhältlich ist, eine Barzahlung ermöglicht werden kann. Siehe § 812 BGB, ansonsten wäre der Verkäufer auf ungerechtfertigte Art und Weise bereichert worden.

Aber, jetzt kommt unsere Freundin Corona ins Spiel. Der Hotelier konnte und kann Dich ja momentan gar nicht beherbergen. Für diese Zeit muss die Gültigkeit des Gutscheins verlängert werden.

Soweit die juristische Theorie. Die Gutscheinaussteller und das Hotel werden das sicher anders sehen, denn nicht eingelöste Gutscheine sind nun mal leicht verdientes Geld. Zur Not wirst Du klagen müssen. 

Hallo, ich möchte lieber eine schriftliche Begründung dafür anfordern, warum sie Ihren Gutschein nicht annehmen, und dann bei der staatlichen Kontrollbehörde Ihre Geldrückgabe beantragen. Achten Sie jedoch darauf, dass keine Fehler bei den Daten und / oder den bezahlten Ausgaben vorliegen.

welche staatliche Kontrollbehörde meinst du denn?

1

Was möchtest Du wissen?