Hotel in Las Vegas mit oder ohne Casino???

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, auch wenn du nicht in ein Casino möchtest, würde ich auf alle Fälle zu einem Hotel am Strip tendieren - schon allein wegen dem Feeling!

Ich kann das Tropicana empfehlen - das Hotel ist nicht sooo bekannt. dafür wurde es aber vor 2 Jahren komplett neu renoviert; es liegt ziemlich am Ende des Strip, an der Kreuzung mit dem New York New York, dem MGM Grand und dem Excalibur. Es hat nur ein kleines Casino (das ganze Hotel ist in Summe nicht sooo überdimensonal groß), ein nette Poollandschaft und ist preisgünstiger als einige andere. Aber wie meine Vorredner schon geschrieben haben; unter der Woche sind alle Hotels günstiger als am WE!

Wir - mein Freund und ich - waren begeistert und würden jedesmal wieder hin.

Hier der Link: http://www.troplv.com/

lg

Ich würde die hotelwahl in eurem fall ganz alleine vom preis / niveau des hotels / dem stil der euch schmeckt abhängig machen. Fast alle hotels auf und am strip haben casinobetrieb, Allerdings sind die hotelanlagen mit angegliedertem casino, shopping mall und showbetrieb dermassen gross, dass sich - ne nach sichtweise - alles eh verläuft bzw. im grossen rummel-gesamtbild versendet.

Ein sehr komfortables hotel ohne casinobetrieb, aber in laufweite vom strip, ist das Trump Towers Hotel, gleich neben der grossen shopping mall. Als ich dort mal eine woche gewohnt habe für eine konferenz hat man schon gemerkt, dass das hotel durch seine lage nicht direkt am strip und ohne casinobetrieb ruhiger war als z.b. das Venetian, das Wynn oder alle anderen, die ich dort bisher erlebt habe.

Der casinobetrieb finanziert allerdings oft die hotelzimmerpreise quer, also kommt es vor dass casino-hotels preisgünstiger sind, aber das musst du konkret für den geplanten zeitraum vergleichen.

Mir geht Las Vegas zwar nach spätestens zwei tagen immer auf den wecker und ich bin auch kein casino-kunde, aber wenn man da noch nie war und für drei tage dort ist macht es bestimmt spass, vor allem, wenn man sich 1-2 der in jedem fall bombastischen shows anschaut. Das ist amerikanische show-megalomanie at it's best. Gotta love it!

Hi, warum denn bitte 3 Nächte in LV, wenn ihr eh kein Interesse an Casinos habt. So spannend ist dann LV nicht, das lebt ja von diesem ganzen Casino-Kram (außer ihr wollt von dort evtl. zum GC fahren etc.).

Aber wenn es so sein soll: Sucht euch was direkt am Strip, Bellagio, Venetien, Paris Las Vegas, die kosten unter der Woche auch nicht viel (geht auch mal für schlappe 100 USD pro Zimmer/Naccht, aber sind trotzdem relativ schick) und ihr könnt einfach nur aus dem Hotel "rausfallen" und alles per pedes ablaufen.

Ruhig sind die Hotels eh alle, da luft- und schalldicht gut abgeschirmt, also keine Sorge.

Irapli 04.06.2012, 21:17

LS ist unser Abflughafen. Wir kommen nach einer Woche Canyoning und haben zwei volle Tage zum Anschauen und zum Relaxen. Insofern passt schon.

0
Endless 05.06.2012, 10:11
@Irapli

Verstehe :-) Bleibe aber dabei, sucht euch was Zentrales am Strip und dann möglichst mit Pool, der bei den dortigen Temperaturen zum Relaxen durchaus mal recht angenehm sein kann. Und nebenbei: für's Kindlein empfehle ich euch einen Besuch des Stratosphere Tower, gerade in der Abenddämmerung sehr schön.

http://www.stratospherehotel.com/Tower

Ich fand es klasse, sind eben 3 Rides in großer Höhe, das ist Bauchkribbeln pur, nichts für Leute mit Höhenangst. Eine nette Abwechslung (das Buffet dort, das wir im Anschluss genutzt haben, möchte ich allerdings nicht empfehlen).

0

Wir planen 3 ÜN in Las Vegas. Sind aber mit Kind (14) unterwegs und planen keinen Casino-Besuch.

Das wäre schade. Circus Circus ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Und ebenso viele andere Casinos, die einfach etwas fürs Auge bieten, auch für Kids. Man muss nicht unbedingt ins Casino, zumal da Jugendliche eh nicht reindürfen.

Wäre es dann besser ein Hotel ohne Casino zu buchen? Gibt es überhaupt welche ohne Casino. Wenn ja, sind diese dann ruhiger, günstiger?

Ja, gibt es. Aber die sind eher teurer, weil die Hotels sich eben über die spielenden Besucher mit finanzieren.

Wumbaba 05.06.2012, 08:26

Die shows sind ja im engeren sinne kein Casino as in glückspielbetrieb. Und durch die casino dürfen jugentliche allerdings problemlos, weil die oft einfach ein teil des loggybereichs sind, durch den man muss um zu den fahrstühlen zu kommen.

0
gargamel111 05.06.2012, 09:47
@Wumbaba

Die shows sind ja im engeren sinne kein Casino as in glückspielbetrieb.

Ja, geht mir auch so, dass ich manchmal selbst nicht verstehe, was ich schreibe ... ;-)

0

Was möchtest Du wissen?