Holland und die Sache mit den Drogen...

Support

Liebe/r AngelHewley,

bitte achte darauf, dass es nicht erlaubt ist, auf reisefrage.net illegale Inhalte zu veröffentlichen. Dazu gehört auch eine Frage nach illegalen Handlungen. Bitte wirf hierzu nochmal einen Blick in unsere Richtlinien (www.reisefrage.net/policy) und halte dich an diese. Die Beiträge müssen sonst gesperrt werden.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Mia vom reisefrage.net-Support

4 Antworten

Na ja, ich schätze mal mitgefangen - mitgehangen ;-) aber im Ernst, das ist hier das falsche Forum für deine Frage - vermutlich muss man in dem Fall bei der Polizei direkt fragen, aber die haben euch dann auf der Liste - schwierig....... aber im Notfall würde ich wohl vor der Grenze aussteigen und zu Fuss gehen, oder ein Stück mit dem Zug fahren.

Na ja, wie das eben so ist - ein Auto voller Kiffer und du bist unschuldig - würdest du das glauben...........? Es kommt natürlich auch auf das Auto an und eure Aussehen - vielleicht kontrolliert euch ja gar keiner und du hast dir ganz umsonst Sorgen gemacht........... R I S I K O.....!

Da es Drogen-(schnell-)tests gibt, könnte das sogar klappen.

0

Könnte allerdings sein, dass Deine Kumpels Pech haben. In den Zeiten von Geert Wilders ist es mit der Toleranz der holländischen Politik auch nicht mehr so weit her.

Jedenfalls ist der Einkauf in Koffie-Shops nur noch Einheimischen gestattet. Das wird auch mit Ausweis kontrolliert. Ich weiss nicht, wie es aktuell in Amsterdam aussieht, aber in der Provinz haben Deine Kumpel mittlerweile schlechte Karten, wenn sie keine Einheimischen vorschicken können.

Was möchtest Du wissen?